Home / Forum / Mein Baby / Zeitumstellung -------------Babys-------

Zeitumstellung -------------Babys-------

21. Oktober 2010 um 21:26 Letzte Antwort: 22. Oktober 2010 um 9:52

WIe haben eure Babys das so weg gesteckt?

Hat sich euer Rythmus doll verändert?
Mir grault schon ein wenig davor,beim ersten mal war mein Baby noch zu klein und von Rythmus keine Rede.

Stunde ist ja immerhin nicht ohne,oder mach ich mich da kirre

Mehr lesen

22. Oktober 2010 um 9:33

Bei uns war das kein Problem
bei der 1. Zeitumstellung letztes Jahr hatte ich gehofft, dass meine Maus dadurch früher einschläft, hat aber nicht geklappt, sie ist trotz Zeitumstellung immer noch zur gleichen Zeit abends eingeschlafen. Da war sie aber auch noch sehr klein.
Bei der Zeitumstellung im Frühling haben wir sie einfach weiterhin zu den bisherigen Uhrzeiten ins Bett gelegt. Da gab es auch keine Probleme. Allerdings muß ich dazu sagen, dass sie nachts sowieso immer unterschiedlich lang schläft. Mal ist sie um 7 wach, mal erst um 9.

Mach Dir mal keine Sorgen. Wenn's doch Probleme gibt, würde ich meine einfach täglich 10-15 Minuten zeitversetzt ins Bett legen, dann ist der alte Rhythmus nach ein paar Tagen wieder drin.

Gefällt mir
22. Oktober 2010 um 9:52


Pascal ist jetzt 2,5 Jahre alt und die Zeitumstellung letztes Jahr habe ich in grauenvoller Erinnerung. Er ist fst ein halbes Jahr lang zwischen 4 und 5 Uhr wach geworden und hat net mehr geschlafen. Ich bin fast am Krückstock gegangen. Ich hoffe, es wird diesmal net so heftig ablaufen. Im Moment hat er ne Phase wo ihm schon um halb sieben die Augen zu klappen und er um sieben statt um acht ins Bett geht.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers