Home / Forum / Mein Baby / ZU DÜNN, ZU DICK

ZU DÜNN, ZU DICK

11. August 2010 um 0:15 Letzte Antwort: 11. August 2010 um 12:45

hi mädels,
wollt mal nachfragen wie es bei euch ist. werdet ihr wegen eurer figur kritisiert?ob zu dünn oder zu dick...
haben in der krabbelgruppe heute uns über BMI und generel gewicht unterhalten! ich meinte das mein BMI 17 ist und ich es gar nicht verstehen kann wie man mich als untergewichtig darstellen kann...laut der tabelle....
die meisten kräftigeren haben mich dann echt negativ kritisiert....von wegen ich würde ja hungern und es wäre ja schon voll bedenklich so einen BMI zu haben blödsinn.
ich bin 158cm und wiege 43 kg. habe ein po und 70C also bin ich nicht mager und habe weibliche körperform he he. jetzt bin ich voll verunsichert und denke ich sehe wie ein skelett für die anderen aus....ich esse echt viel und achte nie auf kalorien....und was für manche normal ist, ist für mich oft schon zu kräftig....aber kritik bekomme ich meistens von frauen die schon etwas mehr auf den rippen haben.

Mehr lesen

11. August 2010 um 0:25

...
Also ich habe laut dem Rechner auch Untergewicht.
Ich empfinde das nicht so.
Aber die Meinungen gehen bei mir auch extrem auseinander.
ich bekomm Kommentare zu hören wie,
1. ob ich denn überhaupt noch was ess ich wäre viel zu dünn
2. die Figur hätte ich auch gern
3. so ne Figur trotz Kind ect...
Tja und von meinem Ex bekam ich zu hören,
4. Du könntest auch mal en bissel abnehmen, du bist dick geworden.

Also du sieht, man kann es eben nicht allen Recht machen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 0:27

Hm, also
laut der tabelle ist das definitiv untergewicht, diskussion hin oder her. alles was unter einem bmi von 19 fällt, ist schon bedenklich.

und wie andere dich optisch sehen ist eh immer unterschiedlich, für den einen ist es zu dünn, für den anderen zu dick.

kritisiert werde ich nicht wegen meiner figur, wohl fühl ich mich aber auch noch nicht, da muss schon noch was runter.

vielleicht solltest du einfach mal einen arzt zu rate ziehen?

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 0:39
In Antwort auf an0N_1230401899z

Hm, also
laut der tabelle ist das definitiv untergewicht, diskussion hin oder her. alles was unter einem bmi von 19 fällt, ist schon bedenklich.

und wie andere dich optisch sehen ist eh immer unterschiedlich, für den einen ist es zu dünn, für den anderen zu dick.

kritisiert werde ich nicht wegen meiner figur, wohl fühl ich mich aber auch noch nicht, da muss schon noch was runter.

vielleicht solltest du einfach mal einen arzt zu rate ziehen?

lg

Ehmm ich bin nicht untergewichtig ich bin normal
danke für deine antwort. aber zum arzt werde ich nicht gehen he he he. weil ich nicht krank bin sondern schlank
meine rippen kommen auch nicht raus oder so.
und bedenklich find ich meine figur auch nicht
eigentlich find ich sogar mein bauch zu schwabbelig. (nach der geburt) aber ich weiss ich soll mich nicht beschweren... ich wollte ja eure meinung hören.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 0:41
In Antwort auf jami_11947619

...
Also ich habe laut dem Rechner auch Untergewicht.
Ich empfinde das nicht so.
Aber die Meinungen gehen bei mir auch extrem auseinander.
ich bekomm Kommentare zu hören wie,
1. ob ich denn überhaupt noch was ess ich wäre viel zu dünn
2. die Figur hätte ich auch gern
3. so ne Figur trotz Kind ect...
Tja und von meinem Ex bekam ich zu hören,
4. Du könntest auch mal en bissel abnehmen, du bist dick geworden.

Also du sieht, man kann es eben nicht allen Recht machen

Ach ja die sprüche kenn ich
meinem mann ist es eh egal. laut seiner aussage liebt er mich so wie ich bin. aber das sagen ja fast alle männer he he he

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 9:13

Laut der Tabelle
hab ich auch Untergewicht!! Ich kann aber auch nicht mehr machen wie essen Ich futter glaub ich mehr als manch dicke und ich liebe schoki über alles!
Sind wir mal ganz ehrlich, diese kommentare kommen meistens von so personen die mit ihrer Figur nicht zufrieden sind.

Mein Bauch ist nach der SS auch ein bisschen schwabbelig, was solls, hatte nach 10 Wochen mein altes Gewicht wieder ohne eine Diät zu machen!! Manche Frauen haben eben das Glück schlank zu sein ohne darauf achten zu müssen was sie essen. Ich bin froh das ich dazu gehöre und mega stolz auf meine Figur.

Lilly 1,64m 50 kg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 9:18

Bei 1,58m
- und jetzt unabhängig vom BMI - finde ich 43 Kilo absolut zu wenig!

Nur zum Vergleich: Ich bin 1,64m, also gerade mal 6cm größer, und wiege 54 Kilo. Selbst ich muss mir schon oft anhören, ich wäre ein Leichtgewicht. Im Alter von 20-25 Jahren habe ich meistens nie mehr als 50 Kilo gewogen und wirklich JEDER sagte mir, ich sei viel zu dünn. Ich persönlich habe diese Aussage oft sogar noch als Kompliment aufgefasst, weil ich einen Schlankheitsideal nachgerannt bin, und weiß aber auch, dass man dadurch oft nicht mehr objektiv sich selbst sein kann.

Und klar: Je dünner man selbst ist, umso dicker erscheinen einem andere und umgekehrt

Als ich nur 50 Kilo wog, war ich übrigens auch ständig krank, weil mein Immunsystem bei sowenig Speck auf den Rippen nur mit einem Windzug in Berührung kommen musste und jede Erkältung war meine. Und mir war ständig kalt.

Ich jedenfalls kann nur sagen, dass ich heute endlich erwachsen geworden bin und mir mit einem gesunden Gewicht viel besser gefalle (den Männern übrigens auch, kein Kerl steht auf Hungerhaken).

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 9:23

Aber was soll
man machen wenn man einfach nicht zunimmt??? ICh hätte gerne 4 kg aus der SS behalten, aber da ist einfach nichts hängen geblieben!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 9:49


Hallo Schmetterlingsfee,
wenn Du Dich wohlfühlst ist das doch ok!! Jeder ist anders, allein schon vom Körperbau, der eine kann mehr essen, der andere weniger...und das ist auch gut so, sonst wären wir ja alle gleich!! Und Du sagst ja selber, daß Du nicht hungerst, sondern ganz normal isst! So gesehen existiert da meiner Meinung nach kein Problem.
Und meistens sind es tatsächlich die dickeren Frauen die sagen : "Du bist sooo dünn!". Ich bin 1,62 m und wiege ca. 57 kg (also normal, nicht zu dick und nicht zu dünn) und wenn ich dann mal sage: "Ich möcht gerne 2 Kilo abnehmen!", dann ernte ich ganz häufig Kopfschütteln und Augenrollen, als wäre ich nicht ganz bei Trost! Jeder so wie er sich wohlfühlt!
Die beste ist sowieso meine Oma (etwas beleibter), die gerne mal zu mir sagt: "Kind, Du musst aufpassen, daß Du nicht magersüchtig wirst!" (Äh? Ist klar! bei 57kg und 1,62m )

LG, Sasusi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 10:21


in meinen augen schon bescheuert sich in der krabbelgruppe überhaupt über BMI und gewicht auszulassen, wirkt immer ein wenig wie ein wettbewerb, diesmal nicht welches kind schon was kann (genauso blöd) sondern eben wer wohl am wenigsten wiegt und den niedrigsten BMI (übrigens hoffnungslos veraltet) tja, wo zuviele frauen auf einem haufen hocken
übrigens, ich warte seit beginn meiner gofem-karriere immer noch auf wenigstens einen einzigen strang wo sich mal jemand gedanken macht ob seine allgemeinbildung reicht, man vielleicht ein fremdsprachenniveau verbessern müsse oder aber eine neue Sprache erlernen, einen höheren bildungsabschluss anstreben, sich mit kultur, büchern usw. beschäftigen oder aber persönliche Fähigkeiten durch Coaching verbessern könnte
aber so etwas ist ja nicht wichtig, wo man doch über sein gewicht reden kann^^

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 10:49

Hallo!
Ärgere Dich nicht! Die Dich kritisieren sind wahrscheinlich nur über sich selber frustriert!
Wenn ich denke was eigentlich mein Idealgewicht lt BMI ist...
Das habe ich seit der Geburt meines Sohnes (bin sogar knapp darunter) und fühle mich total unwohl! Für meine Ansprüche ist das zu viel an kilos

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 11:43

ja stimmt auch
mein mann wiegt bei 193cm 135kg
er hat aber kein fett. ist bodybilder. und laut bmi total übergewichtig. wir passen halt super zusammen he he he

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 11:54

^ne durch abnahme des gewichts kriegt
mal den schwabbel bauch leider auch nicht weg
aber ich war schon immer so schlank.... nehme ja auch nicht bewusst ab. ich bin so dünn weil ich wahrscheinlich so sportfaul bin und bei mir das muskelgewicht nicht vorhanden ist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 12:08

Finde dein gewicht vollkommen in ordnung
vielleicht ist es einfach neid von den kräftigeren muttis
nicht jeder hat das glück nicht aufs essen achten zu müssen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 12:31

Hör einfach nicht hin
Ich höre das auch ab und zu mal, meist von Frauen, die ein paar Kilos zuviel haben. Aber wehe man sagt was über denen ihre Figur, dann sind die gleich total pikiert.

Ich weiß zwar meinen BMI nicht, bin aber schon immer eher dünn gewesen, obwohl sehr gerne esse und noch nie auf irgendwelche Kalorien geachtet habe.( Ich bin 175cm und wiege 54kg.)

Aber mir ist egal was die Leute sagen, ich kenn es nicht anders, bin fit, gesund und fühl mich wohl so.

Mir ist es so lieber als andersrum. Ich ess abends lieber ne Tafel Ritter Sport mit ruhigen Gewissen als wenn ich dann immer denken müßte, die kann ich mir gleich auf die Hüfte kleben.

Sei froh, dass du dich in deinem Körper wohl fühlst und wenn anderen das nicht gefällt, ist das denen ihr Problem.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2010 um 12:45

Hallo,
also, als ich ein Teenie war hatte ich 42 Kg (bei 1,57 kg) und mein damaliger Arzt hatte mir geraten mehr zu essen und hat mir die Adressen von Beratungsstellen mitgegeben.
Hatte vor meiner Schwangerschaft 50 kg und jetzt, sieben Monate nach der Geburt wiege ich 54 kg...
Die Frage ist doch, was verstehst du unter "kräftigeren" Frauen?

Ich kann für mich nur sagen, das ich mich heute wohler fühle als damals mit den 42 kg, allerdings waren mir damals auch die Aussagen von den anderen egal...Also, mach die keinen Kopf, wenn du denkst das alles in Ordnung ist, dann ist es auch so ....Es gibt halt Menschen die futtern können ohen Ende und nicht zunehmen *neidischsei*

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram