Anzeige

Forum / Mein Baby

Zu meinen gestrigen Beitrag "Ein Zwilling wächst nicht mit, Angst"

Letzte Nachricht: 5. April 2013 um 11:53
L
lisbet_11898503
03.04.13 um 15:51

Hallo
hatte gestern gepostet das ich beim FA war PH wert zu hoch, Planzenta zu tief ein Baby zu klein, Fruchthöhle zu klein.
Heute bei der Feindiagnostik gewesen. Vor der Untersuchung zur Toilette gewesen und geblutet.
Beim US hat der Arzt von dem kleinen Baby kein Herzschlag mehr feststellen können.
Laut Aussage wäre es noch nicht sehr lange tot.
Ausgemessen wurde das Baby nicht mehr, es war deutlich zu sehen das es viel kleiner war, der Arzt schätzt die Entwicklung auf 4 Wochen zurück.
Konnten leider nicht sehen welches Geschlecht es jetzt geworden wäre, hätten es so gerne einen Namen gegeben unsern Sternchen.
Dem anderen geht es gut, alles normal entwickelt, wird ein Mädchen.
Es ist alles noch so unwirklich, komme nicht klar, mein mann weint ich hab das Gefühl zusammenzubrechen.
Unsere 4jährige ist jetzt im Kindergarten.
Sie kann es noch nicht begreifen, glaubt nicht das ein Baby im Himmel bei den Sternen ist und auf uns aufpasst.
Sie sagte immer wieder du hast zwillinge im Bauch, die sind beide im Bauch.
Wie soll es jetzt weitergehen? Möchten das zweite Baby nicht vergessen oder verdrängen. Haben ein Ultraschallbild mitbekommen von den kleinen Händchen.
Es ist doch unser Baby, egal ob tot oder lebendig.
Helf mir..
nuss

Mehr lesen

L
lisbet_11898503
03.04.13 um 16:11

Ich
frag mich die ganze Zeit ob das Kleine Schmerzen hatte, es gelitten hat. Wieso jetzt bin doch schon in der 20.ssw!?
Weiß nicht wie ich damit umgehen soll, ich weiß ich muss stark sein für meine Tochter und den Zwilling aber ich weiß nicht wie es gehen soll.
Weiß noch nicht vielleicht werde ich das Bild einrahmen, ein paar Persönliche Worte vielleicht. Ich möchte das unser Baby weiß das wir es lieben nicht vergessen wollen. Es ist doch unser Baby. Scheiße mann...

Gefällt mir

L
lili_12725909
03.04.13 um 16:40

Es tut
Mir sehr leid
Im ss forum unter den
Zwillingen mamis ist auch eine mama dabei wo ganz spät leider ein herzchen der beiden
Aufhehört hat mit schlagen!
Viellreicht kannst du dich mit ihr austauschen...

Lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lisbet_11898503
05.04.13 um 11:06

Hallo
komme grad vom FA.
Geschlecht konnten wir leider nicht mehr sehen, es ist schon ziemlich klein geworden.
Lag friedlich mit Stirn und Händchen am Mutterkuchen gekuschelt.
Ein Stich ins Herz unsern Krümel so zu sehen.

Gefällt mir

Anzeige
S
sacha_11963228
05.04.13 um 11:53

Mein beileid
das ist wirklich traurig!ich kann mich den anderen nur anschließen.trauert so wie ihr es für richtig haltet,niemand hat das recht sich darin ein zu mischen!

klar das eure maus das noch nicht versteht,ich denke so *weit* kann sie noch nicht denken das sie sich vorstellen und begreifen kann wie ein zwilling einfach sterben kann!

vielleicht kannst du ihr einfach sagen das natürlich beide babys noch im bauch sind,aber ein herz nicht mehr schlägt und wenn sie auf die welt kommen wird es zu den sternen gehen,,,,

carina

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige