Home / Forum / Mein Baby / Zum Thema Unterhalt... wie oft sehen die Väter die Kinder?

Zum Thema Unterhalt... wie oft sehen die Väter die Kinder?

27. Mai 2015 um 22:41

also eigentlich wies oben schon steht:
wenn ihr für euer Kind Unterhalt bekommt, wie oft sehen Vater und Kind sich?

Mehr lesen

27. Mai 2015 um 22:54

Alle 14 tage
ist die große bei ihrem Papa von sa-so oder fr-so... öfters will seine neue wohl nicht... die kleine sieht ihren Papa alle paar Wochen meist so 8-10wochen mal für ne Stunde. . mehr zeit opfert er sich leider nicht ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2015 um 23:22

Ca jedes zweite Wochenende und noch einmal unter der Woche.
Wir entscheiden das aber oft spontan. Mein ex ist beruflich viel unterwegs und muss manchmal auch am Wochenende Arbeiten.
Unter der Woche kommt er meistens noch einmal zu uns, isst mit uns Abendessen und bringt die Kinder ins Bett.
Am Wochenende schlafen sie eine Nacht bei ihm.
Das klappt so eigentlich ganz gut.
Obwohl ich das nicht unbedingt vom unterhalt abhängig machen würde. Ich bin froh, dass meine Kinder einen Vater haben der sich um sie kümmert. Wenn er jetzt aufhören würde zu zahlen würde ich das mit ihm klären und ihm nicht die Kinder vorenthalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2015 um 21:01

Es ging mir mit dieser frage
auch eher um den Vergleich. Ich habe mich gestern ein wenig aufgeregt, weil ich momentan das Gefühl habe, dass er zwar gerne sein Kind sieht, aber Verabredungen, Freizeitgestaltung, zur Freundin fahren ect doch lieber vorzieht.Wir haben feste Tage ausgemacht, und dann fällt ein tag doch aus oder es verschiebt sich was und dann meint er: es geht ihm grad nicht gut, erfühlt sich krank,er hat ein termin kann unseren sohn nicht mitnehmen , er hat kein geld fürzugfahrt um seinen sohn mitzunehmen zur seiner freundin. Wenn unser Sohn bei mir ist, muss ich auch schauen, wie ich das vereinbare.! Er ist gerade auf Jobsuche und hat viel zeit und im Vergleich was ihr so schreibt sieht er unser Kind schon öfters. Deshalb und weil er wirklich nicht viel geld hat verlange ich auch kein Unterhalt. Aber mir geht es auf die Nerven, dass es oft so nach seiner Zeit und Launengestaltung geht und ich fühle mich da etwas machtlos.
Habt ihr tipps?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 19:39

Bei uns
Ist der kleine an zwei Nachmittagen unter der Woche beim Papa, und am Wochenende je nachdem wie er arbeiten muss Samstag oder Sonntag den ganzen Tag! Für Übernachtungen ist er noch zu klein (20 Monate). Auserdem traut sich das der Papa noch nicht zu!

Unterhalt zahlt er ganz normal nach Tabelle, plus ein paar Extras wie windeln, Schuhe, und klamotten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 22:26

Alle zwei Wochen
Meine Kinder sind jedes 2. Wochenende bei ihrem Vater. Dazu halt noch bei Geburtstagen und ab und zu zwischendurch noch bei ihrer Cousine, wo sie ihren Vater dann auch meistens sehen. In den Ferien gehen sie auch mal mit ihm in den Urlaub.

Bei meinem Freund und seiner Ex-Frau deren gemeinsamen Kinder hat das noch keine 100% Routine mit Unterhalt bzw. Umgang gefunden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ot: mein zyklus spinnt
Von: bette_11952591
neu
29. Mai 2015 um 19:36
Diskussionen dieses Nutzers
total ot: Honorar bekommen, keine Arbeit
Von: caputschino
neu
28. Mai 2017 um 11:20
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen