Home / Forum / Mein Baby / Zuviel Spucken???

Zuviel Spucken???

6. April 2009 um 13:23 Letzte Antwort: 10. April 2009 um 9:55

Hallo Ihr Lieben,

mein 3 Monate alter Spatz trinkt in den letzten zwei Tagen weniger und spuckt/erbricht bei seinen Baeuerchen. Die Spucke ist dann weiss/schaumig.

Ich stille ihn eigentlich voll. Vor drei Tagen habe ich ihn aber bei meiner Schwaegerin abgegeben und die dachte er waere hungrig und hat ihn mit der Flasche ein ganz klein wenig zugefuettert.

Kann es sein, dass er deshalb meine Milch nicht mehr mag?
Was meint ihr ist die Spucke normal?

Ansonsten scheint es ihm gut zu gehen.

Freue mich auf Eure Antworten.
Gruss
Leila

Mehr lesen

9. April 2009 um 8:32

Hallo!
Denke nicht, dass du dir Sorgen machen musst.

Mein Kleiner (fast 16 Wochen) spuckt zur Zeit auch recht viel bzw. bringt die Mumi wieder raus. Und dass die mal ne Phase haben, wo sie weniger trinken ist auch normal.

Hast du denn das Gefühl, dass er noch hunrig ist?

Bei meinem gibts kein Problem vom Wechsel von Flasche auf Brust.

LG Cindy + Jonathan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. April 2009 um 9:55

Mach dir kein Kopf
Unser Sohn hatte Phasen da hat er 8 mal am Tag gespuckt!
Solange du genug Milch hast und dein kind weiterhin zunimmt ist alles in Butter.

Habe mir auch erst Sorgen gemacht, aber das legt sich wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club