Home / Forum / Mein Baby / Zwei Fragen Schub zwischen 18 und 24 Monate?? Und stillen in der Zeit??

Zwei Fragen Schub zwischen 18 und 24 Monate?? Und stillen in der Zeit??

14. August 2010 um 22:17

Hallo ihr lieben,

momentan brennen mir 2 Fragen auf der Seele.

Die eine ist, ob irgendwann zwischen dem 18ten und 24ten Monat ein Schub statt findet.
Mein Sohn wird am Montag 21 Monate alt. Er ist seit Wochen unglaublich drauf. Am besten will er 24 Stunden am Tag rum getragen werden. Keinen einzigen Schritt alleine tun. Man kann ihm selten was recht machen. Er ist an einem quengeln, sobald was nicht so läuft wie er meint. Schlimm .....


Zweite Frage zum stillen:

Stille nun doch schon einige Zeit. Zum einschlafen stillen stört mich recht wenig. Finde das in Ordnung. Eine einfach "Methode" um ihn rasch zum schlafen zu bringen.
Nur was mir nicht so ganz taugt ist das nächtliche und frühmorgendliche stillen. Oftmals auch mehrmals die Nacht, wenn grad Zähne im Anmarsch sind (ohhh Gott er hat er 9 Stück!!!).
Ich dachte er hört Nachts irgendwann von allein auf und schläft durch. Pustekuchen. Gott sei Dank ist es vorbei, dass er alle 2 Stunden kommt. Aber im Normalfall sind es jetzt alle 4-5 Stunden. Find ich trotzdem anstrengend und langsam nervt mich das schon.
Hat jemand zu der Zeit nachts abgestillt?? Oder hat sich das ganze doch irgendwann von allein gegeben??
Über Erfahrungsberichte wäre ich froh.

Mehr lesen

15. August 2010 um 11:21

Zum Thema Abstillen
Hmmmm,

mein Sohn ist 15 Monate alt und bis vor 2,5 Wochen hab ich ihn nachts auch noch gestillt - tagsüber hat er sich von selbst schon abgestillt. Er kam meist auch so 4-5mal pro Nacht.
Da musste ich aber aus gesundheitlichen Gründen wirklich ganz plötzlich (also einmal in der Nacht noch gestillt und seitdem nie wieder ) abstillen. Es ging relativ problemlos, in der ersten Nacht hat er eine Stunde lang immer wieder kurz geweint, sich von meinem Mann trösten lassen, paar Minuten geschlafen, dann wieder geweint - aber dann den Rest der Nacht durchgeschlafen (also ab ca. 3 Uhr). Ab da ist er meist so 1-2mal pro Nacht aufgewacht, hat da vom Papa Wasser bekommen und seinen Schnuller und ca. eine Woche später hat er durchgeschlafen.
Keine Ahnung, ob das wirklich am Abstillen lag, aber bis jetzt ist es so, dass er höchstens 1-2mal pro Nacht aufwacht und den Schnuller braucht, meist schläft er ganz durch (ca. 20-7 Uhr). Möglicherweise wäre es auch ohne Abstillen gekommen, weil er ca. zwei Wochen davon schon ganz überraschend immer allein eingeschlafen ist, was er davon NIE gekonnt hat.

LG
Judit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2010 um 11:22
In Antwort auf blablabla174

Zum Thema Abstillen
Hmmmm,

mein Sohn ist 15 Monate alt und bis vor 2,5 Wochen hab ich ihn nachts auch noch gestillt - tagsüber hat er sich von selbst schon abgestillt. Er kam meist auch so 4-5mal pro Nacht.
Da musste ich aber aus gesundheitlichen Gründen wirklich ganz plötzlich (also einmal in der Nacht noch gestillt und seitdem nie wieder ) abstillen. Es ging relativ problemlos, in der ersten Nacht hat er eine Stunde lang immer wieder kurz geweint, sich von meinem Mann trösten lassen, paar Minuten geschlafen, dann wieder geweint - aber dann den Rest der Nacht durchgeschlafen (also ab ca. 3 Uhr). Ab da ist er meist so 1-2mal pro Nacht aufgewacht, hat da vom Papa Wasser bekommen und seinen Schnuller und ca. eine Woche später hat er durchgeschlafen.
Keine Ahnung, ob das wirklich am Abstillen lag, aber bis jetzt ist es so, dass er höchstens 1-2mal pro Nacht aufwacht und den Schnuller braucht, meist schläft er ganz durch (ca. 20-7 Uhr). Möglicherweise wäre es auch ohne Abstillen gekommen, weil er ca. zwei Wochen davon schon ganz überraschend immer allein eingeschlafen ist, was er davon NIE gekonnt hat.

LG
Judit

Noch was
Ach so, in der Zeit, seitdem ich nicht stille (also ca. 2,5 Wochen) hat er sage und schreibe VIER Zähne bekommen und trotzdem hat er relativ gut geschlafen, obwohl er sonst teilweise stündlich oder halbstündlich kam, wenn er gezahnt hat... Komisch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club