Home / Forum / Mein Baby / Zweitname zu Jaime gesucht!

Zweitname zu Jaime gesucht!

8. August 2006 um 10:47 Letzte Antwort: 8. August 2006 um 16:52

Hallo ihr Lieben!

es dauert bei uns ja nun auch nicht mehr lange und unser kleiner Sohn wird auf die Welt kommen. Wir haben uns eigentlich schnell für den NAmen Jaime entschieden, wollen aber gerne noch einen Zweitnamen (ohne Bindestrich) dazu. Habt ihr vielleicht eine Idee? Der Zweitname sollte schon zu Jaime passen, ist ja ein spanischer Name, also sowas wie Hans oder so passt ja nicht wirklich. Wir waren ja eine ganze Zeit für Jaime Dean, aber viele beziehen dass dann auf James Dean, was uns etwas abgeschreckt hat.

Bitte helft mir, sonst werden wir sicher noch überlegen, wenn der Kleine schon auf der Welt ist!

Liebe Grüße
Flo1982

Mehr lesen

8. August 2006 um 11:03

Hallo,
wie wollt ihr den Namen denn aussprechen? Ich kenne einen Jungen der auch Jaime heißt, wird aber genauso ausgesprochen wie mein Name, Jamie. Ich weiß ja nicht, ob es da vielleicht noch andere Aussprachen gibt

Jaime Matthew
Jaime Connor
Jaime Bradley
Jaime Ethan
Jaime Nicholas
Jaime Ryan
Jaime Tyler
Jaime Anthony
Jaime William
Jaime Andrew
Jaime Dylan
Jaime Samuel
Jaime Brandon
Jaime Nathan
Jaime Thomas
Jaime Lewis
Jaime Luke
Jaime Daniel
Jaime Patrick
Jaime Kyle
Jaime Ross
Jaime Cameron

Die sind mir jetzt mal eingefallen. Bin einfach davon ausgegangen, dass er so ausgesprochen wird wie mein Name.

LG, Jamie

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. August 2006 um 11:14
In Antwort auf jamie347

Hallo,
wie wollt ihr den Namen denn aussprechen? Ich kenne einen Jungen der auch Jaime heißt, wird aber genauso ausgesprochen wie mein Name, Jamie. Ich weiß ja nicht, ob es da vielleicht noch andere Aussprachen gibt

Jaime Matthew
Jaime Connor
Jaime Bradley
Jaime Ethan
Jaime Nicholas
Jaime Ryan
Jaime Tyler
Jaime Anthony
Jaime William
Jaime Andrew
Jaime Dylan
Jaime Samuel
Jaime Brandon
Jaime Nathan
Jaime Thomas
Jaime Lewis
Jaime Luke
Jaime Daniel
Jaime Patrick
Jaime Kyle
Jaime Ross
Jaime Cameron

Die sind mir jetzt mal eingefallen. Bin einfach davon ausgegangen, dass er so ausgesprochen wird wie mein Name.

LG, Jamie

Hi
Hallo Jamie!

Wir wollen den Namen in der amerikanischen Form aussprechen. Mein Mann sagte mir auch schon, das es den Namen wohl auch so gibt, wo er gesprochen wird, wie er geschrieben wird, dass wollen wir nicht. Finde deine Vorschläge echt super, vor allem Dylan und Tyler, mal sehen was mein Mann dazu sagt

LG
Flo1982 (31.ssw)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. August 2006 um 12:04

Mir fallen noch
Jaime Cedric/Sedwick
Jaime Collin
Jaime Robin

ein... vielleicht ist ja was dabei?!

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. August 2006 um 15:35

...
Hallo!

Das wäre meine nächste Frage gewesen. Wollten auch deswegen mal beim Standesamt fragen. Nun habe ich den Namen Jaime / Jamie als Jungennamen nur in der Schreibweise Jaime gesehen. Suchen halt deswegen den Zweitnamen (vielleicht braucht man den dann auch um zu verdeutlichen, ob Mädchen oder Junge). Aber ich danke dir für die Aufklärung, ist halt auch echt kompliziert, vorallem kenne ich auch keinen der Jaime / Jamie heißt.

LG
Flo1982

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. August 2006 um 15:58

Wenn der name stumm ist...
... dann würde ich als zn einfach den namen einer person nehmen, die du und dein freund/mann gerne habt oder mit der ihr etwas schönes verbindet, nicht?

lg tizi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. August 2006 um 16:52
In Antwort auf jenni_12476858

...
Hallo!

Das wäre meine nächste Frage gewesen. Wollten auch deswegen mal beim Standesamt fragen. Nun habe ich den Namen Jaime / Jamie als Jungennamen nur in der Schreibweise Jaime gesehen. Suchen halt deswegen den Zweitnamen (vielleicht braucht man den dann auch um zu verdeutlichen, ob Mädchen oder Junge). Aber ich danke dir für die Aufklärung, ist halt auch echt kompliziert, vorallem kenne ich auch keinen der Jaime / Jamie heißt.

LG
Flo1982

Hallo
Wenn du den Namen englisch aussprechen willst, fände ich die Schreibweise Jamie auch schöner. Macht mehr Sinn und ist auch verbreiteter. Wie gesagt, kenne zwar einen Jungen der Jaime heißt, die Leute sprechen den Namen auch ganz normal englisch aus, nicht spanisch. Gibt glaub ich auch eine Schauspielerin die Jaime heißt, auch nicht spanisch ausgesprochen. Also ist das dann wohl euch überlassen.
Jaime/Jamie ist halt geschlechtsneutral, da kann es schon sehr gut sein, dass ihr einen zweiten Namen dazuwählen müsst. Meine Eltern hatten da "Glück" und der Standesbeamte hat nichts gesagt. Nur jetzt muss ich mich damit rumkämpfen, dass meine Post immer an "Herrn Jamie Morrison" adressiert ist..... auch nicht so toll. Ich bin ja weiblich

LG, Jamie

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club
Haar Vitamine
Teilen