Home / Forum / Mein Baby / Zwilling Krebs und Löwe Mamis 2012

Zwilling Krebs und Löwe Mamis 2012

30. Juli 2012 um 15:01

Wir alle sind im Sommer 2012 Mamis geworden!!!

Der Zwilling
21. Mai - 20. Juni

Der Krebs
21. Juni - 22. Juli

Der Löwe
23. Juli - 23. August

Wenn du auch im Juni oder Juli 2012 MAMA geworden bist und mitschreiben möchtest, dann schick mir deine Daten bitte per PN.

Das sind wir:

Nickname: MamaPapa2012
Name: Alina
Alter: 26
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Beziehungsstatus: verheiratet
Sternchen: 2
Lennart Emilio
geb. am 04. Mai 2012 um 14:02 Uhr
1320g und 39cm (per KS in 30+1)
Engel/Zwillingsbruder Emilio (04.05-06.05.12)

Nickname: Velania
Name: Christina
Alter: 28
Jonas Cassiel Carl
geb. am 01. Juni 2012 um 18:54 Uhr

Nickname: gatoula2
Name: Angelina
Alter: 26
Beziehungsstatus: Single
Elisabeth
geb. am 04. Juni 2012 um 21:25 Uhr
3620g und 54cm und KU von 34cm

Nickname: jt2808
Name: Julia
Alter: 27 Jahre
Bundesland: Hessen
Beziehungsstatus: liiert
Outing: Mädchen
Victoria
geb. am 06. Juni 2012 um 17:52 Uhr
3160g und 48cm und KU 34cm
(spontan nach Einleitung)

Nickname: Cp10110
Name: Carina
Alter: 26 Jahre
Bundesland: Sachsen
Beziehungsstatus: verheiratet
ÜZ: 2
Cora
geb. am 15. Juni 2012 um 08:13 Uhr
2980g und 50cm und KU von 36cm (KS wegen BEL)

Nickname: Metzgi
Alter: 33 Jahre
Bundesland: Baden-Württemberg
Wohnort: am schönen Bodensee
Beziehungsstatus: verheiratet
Yuma Hope
geb. am 15. Juni 2012 um 23:37 Uhr
2830g und 48cm und KU 33cm

Nickname: kruemel1707
Name: Maria
Alter: 19 Jahre
Beziehungsstatus: sehr glücklich vergeben
Maya Marlen
geb. am 29. Juni 2012 um 10:43 Uhr
2810g und 52cm und KU 33cm

Nickname: Meinepippi
Name: Mandy
Alter: 21 Jahre
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Wohnort: Dessau-Rosslau
Tochter: Nele (02.02.2011)
Sternchen: 1
Finja
geb.am 06. Juli 2012 um 10:28 Uhr
3266g und 50cm und KU 34cm

Nickname: jaze
Name: Jasmin
Alter: 24
Wohnort: Berlin / Potsdam
Beziehungsstatus: glücklich vergeben
Jonas Oliver
geb. am 06. Juli 2012 um 23:13 Uhr
3260g und 50cm und KU 34cm

Nickname: MamaLillifee
Alter: 25 Jahre
Bundesland: Saarland
Beziehungsstatus: glücklich vergeben
Kinder: 1 Tochter (geb. Dezember 2010)
Sternchen: 1 Sternchen fest im Herzen (März 2010)
ÜZ: 'ungeplantes' Wunschkind
Silas Benedikt
geb. am 07. Juli 12 um 12.57 Uhr
53870g und 54 cm und KU 36cm
(Notsectio wegen Gebährmutterruptur)

Nickname: dieBella84
Name: Isabella
Alter: 27 Jahre
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Beziehungsstatus: verheiratet
ÜZ: nicht geübt
Romy
geb. am 07. Juli 2012
3450g und 52cm und KU 35cm (sekundärer Kaiserschnitt)

Nickname: kruemmelchen2012
Name: Christina
Alter: 25
Bundesland: ganz nördliches NRW
Beziehungsstatus: verlobt
ÜZ: 15 Monate
Mia Sophie
geb. am 08. Juli 2012 um 2:41 Uhr
3230g und 52cm und KU 33cm

Nickname: Nichtmeerjungfrau
Name: Iris / Claudi
Alter: 24
Bundesland: Thüringen
Beziehungsstatus: vergeben an den Papi
ÜZ: 6
Oliver
geb. am 10. Juli 2012
3620g und 52cm und KU 36cm

Nickname: Flyleaf011
Name: Jessy
Wohnort: Nürnberg
Alter: 27
Beziehungsstatus: verlobt
Maike
geb. am 13. Juli 12 um 18:15 Uhr
2770g und 49cm und KU 34cm

Nickname: Shadowliner
Name: Kathrin
Serafina
geb. am 19. Juli 2012 um 5:51 Uhr
3670g und 55cm

Nickname: irijana
Name: Iris
Alter: 25 (19.02.1987)
Bundesland: Hessen
Wohnort: Neuberg
Beziehungsstatus: glücklich verheiratet seit dem 05.06.2009
Kinder: Leon 17.08.2009, Emilia Marija 29.12.2010
ÜZ:1
Eleyna Sofija
geb. am 29. Juli 2012 um 5:42 Uhr
3820g und 54cm und KU 37cm

Und nun haut in die Tasten!!!

Mehr lesen

30. Juli 2012 um 15:02


Bitte sagt mir, dass ich nix Wichtiges oder jemanden vergessen habe!!! Eine Arbeit... an 2 Rechnern und Baby nebenbei... Multitasking lässt grüßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 17:05

Huhu
Bei mir is auch alles korrekt. Vielen Dank CARINA für die Mühe die du dir gemacht hast
Is super geworden.

Isabella: Was habt ihr denn gemacht, dass Romy jetzt ruhig ist? Helfen die Tropfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 18:45


Bittesehr! Den nächsten macht jemand anders

Üüübrigens:
Ich bin mir nicht so ganz sicher, aber ich glaube, Cora hat mich heut zur Begrüßung angelächelt!!! Was hab ich geheult
Peter war schon los auf Arbeit, ich lag noch im Bett, Cora im Stubenwagen neben mir... Sie gluckste so und da hab ich mal reingeschaut... Da guckt sie mich mit ihren großen blauen Kulleraugen an und die Mundwinkel gehen hoch der Mund blieb zu (ist das so beim Lächeln? Julia?), aber sie hat auch nicht danach geweint oder so (da verzieht sie auch vorher das Gesicht manchmal komisch)... Hach, war das schön!
Ich hab mir das dann heut Nachmittag nochmal "eingebildet"... Oder doch keine Einbildung?!

LG
Carina mit Cora ... 6 Wochen / 3 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 18:48

Alina
Also direkt nachm Trinken kann die Zunge weiß sein... Sind so Milchrückstände...
Sollte es an den Seiten etc. im Mund auch sein, wäre Soor noch möglich. Glaub, da trinken Babys auch schlechter... Weiß es jetzt aber nicht genauer. Bei Soor muss man mit was behandeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 19:15


Alles perfekt. Danke für die mühe.

Geh lieber mal zum kinderarzt und lass es abchecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 19:31


Juhu du hast mich nicht vergessen

Dankeschööön nochmal und es stimmt auch alles : )

Hmmm also Mädels ich hab genau wie ihr wenig Zeit zu schreiben, aber ich lese jeden tag ganz fleißig mit.
Ich bin doch immer alleine weil mein Freund auf Montage ist, da hab ich wenig zeit zu schreiben.

Aber hier die Kurzfassung:

Koliken / Blähungen
Das ist ja furchtbar...er schreit vor schmerzen und man steht daneben und kann nicht viel machen was ihm helfen kann. Ich hatte auch die SAB Tropfen und habe jetzt Empulmisan (oder wie das heißt)
Ich glaube dadurch war es besser...aber jetzt geht die Spuckerei los!!!
Das heißt umziehen füttern windeln umziehen füttern windeln......

Nahrung
Was habt ihr für eine Sorte?ich hatte bis gestern die Milasan Pre...wegen den besagten Beschwerden habe ich heute umgestellt auf Humana 1

Er ist auch von der Pre nicht mehr satt gewurden und kam aller 2 Stunden !!!

Seit heute mal 3-4...hoffe das bleibt so,,,aber gespuckt wurde auch wieder

Schmerzen
Ich hatte doch einen Kaiserschnitt...wer noch???
Die Narbe ist schon verschwunden aber die Haut zwischen Bauchnabel und Narbe tut brennen wie sau!!kann kaum laufen und sogar wenn der stoff von nem shirt drauf liegt tut das weh : ( is wie heftiger sonnenbrand)
Kennt ihr das auch?

Schön das Wir jetzt alle Mamis sind...wie die Zeit vergeht ist der Wahnsinn!! Ich vermisse es irgendwie schwanger zu sein Ich meine...man war da ja nie alleine und meine selbstgespräche hatten endlich einen Sinn

Achja meinen Geburtsbericht werde ich heute noch schreiben...mal schauen wann ich fertig werde.

LG an die glücklichen Mamis und nen schönen abend noch mit euren kleinen Schatzis : )

Eure Claudi mit Oliver heute 20 Tage!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 19:46


Carina: Das bildest du dir nicht ein. Victoria lächelt mal mit offenem und mal mit geschlossenem Mund. Und ich flenn auch noch immer. Mittlerweile lacht sie schon richtig mit mir, wenn man Quatsch macht...das is sooo süüüüss

Alina: Ich würde es auch abchecken lassen. Wenn er auch noch wenig trinkt. Sicher ist sicher.

Claudi: Also, ich kann dir weder mit der Milch noch mit der KS-Narbe weiterhelfen, aber schön, dass du endlich offiziell bei uns dabei bist


So, nun ist es also soweit. Wir sind im Babyforum gelandet. Ich kann mich noch erinnern, als ich mich hier angemeldet hab um mich ein wenig auszutauschen. Als Neuling im SS-Forum. Da hab ich alle Schon-Mamis so beneidet. Und jetzt...? Wird meine Maus schon 8 Wochen alt. Die Zeit vergeht echt viel zu schnell. Geniesst jeden Moment mit euren Mäusen. Sie werden jeden Tag älter und selbständiger und so schnell können wir nicht gucken, sind sie erwachsen und aus dem Haus.
Oje...Hormonschub...schon wieder

LG Julia mit Victoria 7 Wochen und 5 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 20:08


@ Claudi/Iris: Wir füttern Aptamil... Pupsen tut se auch manchmal wie blöde

@ Schmerzen KS: Jaaa, kenn ich auch! Seit ich die Haut da bissl einöle, ist es aber besser geworden! Wesentlich besser! Aber durchtrennte Nerven sind es eben, da ist nix mehr zu machen...
Ich mach schon Luftsprünge, weil ich wieder Buchsen anziehen kann, die auf der Narbe sitzen, ohne dass es unangenehm ist

@ Julia: Juchuuu! Vielleicht war es da wirklich ein Lächeln bin gespannt, ob das morgen früh dann auch vielleicht wieder ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 20:11

Was vergessen...
@ go.fem-Anfänge:
Ich hab im Kinderwunsch-Forum angefangen im 2. Zyklus war ich da auch die zweite, die schwanger wurde dort schreib ich immer noch täglich wie hier... Find das toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 21:31

Danke Carina!!!
@ Alina
Ich denke das wird ein Pilz sein!

@ Carina
Ich biete mich an den neuen Thread dann zu machen, musst mir nur sagen wo ich den erstellen kann
Ich freu mich für sich dass Cora dich anlächelt.. Wi ealt ist sie jetzt??

@ Julia
Wann hat Victoria bei dir das erste mal gelächelt? Also wie alt war sie??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 21:31

Was
Sind denn diese bigaja tropfen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 21:55

Huhu
Heute war u3
3772gramm 51cm und 34,5 cm kopfumfang. Alles besstens

Umzug ist auch fast fertig.
Mittwoch wird meine oma beerdigt.
Ich melde mich wenn der stress vorbei ist wieder mehr.

Lg Mandy+Nele+Finja 24 tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 22:29


@ Jasmin: 6 Wochen und 3 Tage ist Cora heute

@ Isabella: Desensibilisierung und Sensibilisierung? Erklär mal bitte! Kann man da selbst was zu beisteuern oder muss man da wohin gehen und da macht das jemand mit einem?

Also bei mir ziehen die Bauchmuskeln in der Mitte... zuvor waren es die seitlichen. Ich kam nachts manchmal nur unter Schmerzen hoch an den Stubenwagen... Um meine inneren Schichten mach ich mir wenig Gedanken, da die mir soweit ich das beurteilen kann, keine Probleme machen...

So, gut Nacht! Muss bestimmt bald wieder raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 23:13

Huhu
hi mädels! hab endlich auch mal wieder zeit was zu schreiben, jonas ist ganz schön anstrengend in den letzten tagen. ob da wieder so ein wachstumsschub ansteht? er ist schon sooo groß geworden! gestern abend war der 56er strampler schon etwas stramm, aber hab mir nix bei gedacht, weil ich ihn auch im trockner hatte vorher. heute morgen lag er dann im stubenwagen, die druckknöpfe an den beinchen unten alle auf und die pampers war vorne dick und voll mit pipi. da hats ihm die buchse gesprengt die füße gingen ja schon lange nicht mehr in die angenähten teile rein(er hat große füße und große hände), aber sonst haben die sachen eigentlich noch gut gepasst. seit heute morgen also hat mein kleiner baby junge also schon größe 62 an, war irgendwie voll geknickt weil die zeit so schnell verfliegt, aber hab mich auch gefreut drüber. kennt ihr das? irgendwie kam es mir kurz so vor als hätt ich was verpasst, weil er schon so gewachsen ist.

@nahrung:
ich nehme nestle beba pre ha, wurde mir von der hebamme empfohlen. da bekommt er neben muttermilch so 2-3 mal am tag eine mahlzeit mit. ist aber schon etwas teurer glaub ich.

@thread:
ist schön geworden vielen dank! wollte eben meine daten noch ergänzen ,aber hab dann gesehen, dass er schon fertig war. dann beim nächsten mal
achso, mich hatte doch jemand gefragt vor ein paar tagen wo ich wohne. also ich wohne nicht genau in mainz, da liegt noch ein örtchen dazwischen, ich wohne in Ingelheim, sind so 10-15 min mit dem auto nach mainz.

mandy:
mein beileid wg. deiner oma

stillen:
stillt hier eigentlich jemand mit hütchen? bzw eine die stillt, aber es nicht so gut geklappt hat und immer noch nicht so optimal ist? das alles trifft bei mir nämlich leider zu. ich habe eine sehr große brust und wenn sie voll mit milch ist, ist sie total fest und prall und die warzen stellen sich kaum auf sondern sind eher flach und da jonas einen winzigen mund hatte zu beginn hat es von den proportionen auch nicht so hingehauen mit dem trinken. mit hütchen ging es dann, aber er hat immer ne stunde oder länger gebraucht pro mahlzeit. seit einer woche jetzt trinkt er richtig gut zu beginn, aber nach ein paar minuten bekommt er einen wutanfall und wird zornig, weil ihm anscheinend nicht mehr genug milch raus kommt. denke er ist da auch an die flaschen gewöhnt, die pumpt er meistens in rekordzeit ab. naja jedenfalls trinkt er immer nur vorne die milch aus der brust weg, aber voll sind sie immer noch, sodass ich trotz stillen mehrmals am tag die milch noch abpumpen muss. und nach dem stillen bekommt er dann noch muttermilch in der flasche oder eben nahrung, damit er satt wird. echt doof..... hab mir ja vorgenommen 4 monate auf jeden fall zu stillen, da hab ich die hälfte ja schon geschafft. danach mal sehen, ob ich noch lust zu hab.... so wie es aktuell läuft aber wohl eher nicht so

singen:
hab mir heute ne cd mit kinderliedern bestellt. hab festgestellt jonas lässt sich schneller beruhigen, wenn ich ihm was vorsinge. das problem ist nur, ich hab von den paar liedern die ich überhaupt kenne nur noch den ersten satz im kopf wenn überhaupt hoffe die cd hilft

so schlaft mal alle gut und hoffentlich lang
lg, christina mit jonas 8 wochen und 3 tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 0:32


der neue tread ist super geworden! ein dickes lob an dich, carina!

mandy: herzlichstes beileid wegen deiner oma! lass dich nicht stressen und schreib, sobald du wieder luft und lust hast. aber super daten hat deine kleine maus!

christina: wow, so schnell gewachsen? da fallen mir ja bald die augen raus vor staunen...

isabella: von welchen tropfen sprichst du? hört sich interessant an...

alina: lässt sich das nicht wegwischen? also ist es dauerhaft da? sieht das aus, als hätt dein kleiner grade milch getrunken? das könnte mundsoor sein.
hatte meine madame auch grade erst. haben etwa 90 % der säuglinge. der arzt hatte mir mykoderm verschrieben und das hat nicht geholfen. hab es eine woche lang immer aufgetragen und hat nichts gebracht. dann hab ich aus der apo micotar mundgel geholt (rezeptfrei) und keine 2 tage und das war weg. kinder die das haben trinken weniger, weil es zt zu schluckbeschwerden führen kann. oder sie sind einfach nur ekelig drauf... kommt aufs kind an.
achte dann mal verstärkt auf die hygiene, also nach jeder benutzung alles sterilisieren (sauger, nuckels, flaschen, etc...) (soll jetzt nicht heißen, das du nicht genug auf hygiene achtest! soll nur heißen, das nach jeder benutzung alles wieder steril sein muss, weil er sich sonst vielleicht wieder anstecken könnt. wenn du ganz sicher sein willst dann tausche nach der überstandenen infektion alle sauger und nuckels aus)

claudi/iris: meine pupst auch wie blöde.. sie bekommt aber bebivita pre.

was meine trulla angeht... sie hats auch grad mit den koliken. sab tropfen helfen nur beim pupsen (wenn überhaupt) und das einzige was offensichtlich hilft ist bauchi massieren (im uhrzeigersinn um den nabel) und wärme. aber letzteres ist bei temperaturen um 25 grad nicht sonderlich gut zu empfehlen.
sie ist auch ein sogenannter "etappentrinker". bis zu 12 mahlzeiten am tag, dafür aber dann nur 90 ml im durchschnitt. heißt, nachts ab 3 uhr ungefähr kommt sie fast stündlich. hebi meinte, ich soll ihr zwischen den mahlzeiten (wenn weniger als 2 stunden dazwischen liegen) nur abgekochtes wasser geben.
naja, so wirklich klappt es net, weil sie das wasser nicht immer nimmt und oft auch einfach aus dem mundwinkel wieder raus laufen lässt.... ist halt ne trulla...
und die anti-kolik-sauger von nuk nimmt sie gar net. sie hats irgendwie mit den cherry-saugern von nip. da trinkt sie auch ohne murren....

so, ich hau mich in die kiste. das fräulein ist seit ner guten halben stunde im bett und wird sich spätestens um 4 wieder melden.

euch alles liebe und bis die tage.

christina & mia sophie (23 tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 3:46


Na nun übertreibt mal nicht mit den Lobeshymnen auf mich, sonst werd ich noch eingebildet
Der Thread besteht doch ausschließlich aus Kopieren und Einfügen

So, Raubtierfütterung beendet! Allen Pupsi-Bauchweh-Babys gute Besserung und den Mamis Erholung!

Nachti!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 10:03

Moin
Und, wie war die Nacht?

Carina: das Lächeln wird jetzt immer öfter kommen, wirst schon sehen.
Ach, im KiWu-Forum warst du auch schon? Cool.

Jasmin: Victoria war so um die 6 Wochen alt, als sie das erste mal bewusst gelacht hat.

Isabella: Das mach ich auch so. Abends wenn sie schreit. Pucken und ganz fest in den Arm klemmen, Po klopfen und hin und her wiegen. Da fällt sie schnell ins Koma

Christina: Ich hatte gefragt wo du wohnst, weil ich aus der Nähe komme
Ich habe anfangs auch mit Hütchen gestillt. Mittlerweile gehts so. Ich kenn das Problem mit der prallen Brust und das sie die Warzen dann nicht gefasst bekommt. Ich streich dann etwas aus und drücke die Milch von vorne raus, damit sie um den Hof herum nicht mehr so prall ist, dann geht`s. Und während sie trinkt streich ich immer von hinten nach vorne aus, dann gehen die harten Stellen meist beim stillen weg und man muss nicht mehr nachpumpen. Versuchs mal, vielleicht trinkt er dann länger, wenn du ihm hilfst, dass die Milch nach vorne kommt.

Mandy: Mein allerherzlichstes Beileid.

Me: Mausi is siet 5:30 wach und am drücken. Jetzt um 9:30 hat es geklappt und jetzt is sie so ko, dass sie neben mir eingeschlafen ist. Toll, und ich bin aber jetzt verabredet und kann nicht schlafen
Sonst is alles gut.

LG Julia mit Victoria 7 Wochen und 6 Tage alt



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 11:03


Hallo und guten Morgen -
juheeeeeee meine Daten sind endlich dabei und richtig sind sie obendrein *freu* Endlich hat das icognitodasein ein Ende

@Kaiserschnitt: Hatte ich zum Glück keinen nur kleiner Dammriss den ich jetzt nach anderthalb Wochen aber eigentlich nicht mehr spüre...

@irijana: Hilf mir mal, ich grüble schon die ganze Zeit wie man den Namen deiner Maus ausspricht. (Eleyna) Eleina? Eläjna? oder ganz anders?

@stillen: Ich könnte mich sowas von aufregen das ist nicht mehr feierlich
In den ersten Tagen hatte ich so viel Milch das ich vor Schmerzen kaum nicht schlafen konnte und dann haben diese kreuzdämlichen Globuli so gut angeschlagen, dass seit vorgestern kaum noch was da ist und die Kleine nicht ordentlich satt wird. Sie hat von montag auf montag (gestern) nicht ein einziges Gramm zugenommen... Da bis Samstag mittag die Milch gut lief hab ich dafür fast keine Erklärung, oder kann man etwa das Futterergebnis von 6 Tagen an einem Tag wieder runterhungern wenn nicht genug kommt?!
Jetzt darf ich wieder Zeug FÜR die Milchbildung konsumieren... boah.
Wir sind also immernoch exakt auf Geburtsgewicht und ich hab Paranoja das mein armes Kind nicht mehr satt wird -.- *seufts* und das alles nur weil die Hebi meinte ich soll das Milchhemmende Zeug mal schön weiter nehmen es sei immernoch zu viel Milch in den Brüsten drin... Und dann von einem Tag auf den nächsten wars quasi leer. Ziemlich krass
Wieder was gelernt - unterschätze niemals Globuli!

@Stillhütchen: Die hab ich auch und die Dinger sind Gold wert, vor allen Dingen wenn man sehr empfindliche Warzen hat und sonst beim Stillen ständig halb an der Decke hängen würde weil es so weh tut.. Ich übe aber auch wieder langsam ohne, will die ja nicht ewig benutzen müssen

LG kathrin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 11:29

Kathrin
Ich glaub, ich hätte vor Scham meinen Account hier gelöscht, wenn ich dich wieder vergessen hätte!

@ Mandy: Auch von mir herzliches Beileid und viel Kraft!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 16:34

Kathrin
Warum musstest du überhaupt was milchhemmendes nehmen? Die Milchproduktion passt sich doch automatisch an. Und die überschüssige Milch kann man doch ausstreichen oder abpumpen??

Na, ich hoffe ja ma nicht, dass sie an einem Tag alles verloren hat, was sie in 6 Tagen zugenommen hat
Viel Erfolg für die Milchproduktion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 18:58

....
@ Mandy
Mein Beileid. Mach dich nicht verrückt und melde dich wenn du kannst damit wir wissen wie es dir geht.

@ velania hast scho paar kinderlieder drauf?

@ christina meine trinkt auch nur Etappenweiße-meisst auch nur 90 ml, aber mit deinen 12 mahlzeiten können wir noch nicht mithalten.

@ shadowliner
jeder sagt immer die globuli wirken nicht-zum glück bist du auch eine bei der das zeug anschlägt. versteh nicht warum du die weiter nehmen sollst wenn du kaum noch milch hast???

mein respekt an alle die stillen. ich bin soooo froh das bei mmir endlich sorry wenn ich das so sag- der ganze rotz draussen ist und ich mich nicht mehr um meine brüste kümmern muss. nachdem mmilcheinschuss konnte sie ja gar nicht mehr trinken. alles wund blutig und nmit blasen übersät-kam aber auch vom zusätzlichen pumpen. mit hütchen ging bei mir erst recht nix mehr war für ie noch anstrengender. glaub ich hätte auch nicht soviel geduld... bei zu wenig milch extra pumpen um es anzukurbeln bei zu viel milch hast dann auch nur ärger...oh weh. und meine trinkt ja eh so wenig und ich hatte soooo viel milch....naja es hat leider nicht sollen sein....

an alle die nicht stillen: hängen eure brüste auch etwas mehr als wie vor der ss? da ich ja sooo viel milch hatte waren meine ja rießeig und jetzt wo die milch raus ist hängen die iwie geht das evtl auf wieder zurück wie mit der haut am bauch???

was mich noch interessiert wieviel habt ihr nochmal zugenommen und wieviel ist bei euch in welcher zeit an kilos wieder runter?

Genieße grad ein glas sekt-die kleine schläft und ich kann bissl relaxen.
Wie kommt ihr mit der Müdigkeit klar?
Ich bin nachts immer extrem gereizt zeig es der kleinen aber natürlich nicht-aber ich war schon immer so bei schlafmangel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 21:12

Halloooooo
@ Christina
Wir hatten im KH Stillprobleme, weil mein Jonas seine Zunge immer gegen den Gaumen gedrückt hat und somit meine Brustwarze nicht greifen konnte. Hütchen nahm er bei mir gar nicht, Gott sei Dank, er mag meine Brustwarzen so lieber. Aber seit ein paar Tagen hat er bei der abendlichen Fütterung auch diese Wutanfälle, aber bei mir läuft die Milch nur so.. Also ich kann mir nicht vorstellen dass meiner deswegen einen Wutanfall bekommt oder??? Ich dachte weil er Koliken so dolle hat und beim trinken oft presst und das es einfach nicht geklappt hat, hat er den Wutanfall bekommen.??

@ Chrissy
Meine Hebi sagt auch wenn er vor zwei Std kommt dann Wasser oder Tee und es reicht meistens aus den Durst zu löschen wenn die Kleinen drei Schlucke nehmen. Meiner mag Wasser und Tee auch nicht, er spuckt es auch wieder aus, aber erst nach den ersten drei Schlucken. Ich denke wenn er merkt dass es keine MuMi ist!
Ich lege ihm bei Bauchweh aber bei warmen Wetter ein Kirschkernkissen aufn Bauch. Das hilft ihm sehr..

@ Jessica
Also ich hatte 17kg zugenommen und bin jetzt noch bei knapp 5-6kg die noch runter müssen. Die ersten Tagen habe ich 0,5kg pro Tag zugenommen und seitdem noch 7kg runter müssen stagniert es immer wieder mehrere Tage, aber solange nach ein bisschen pro Woche was passiert mache ich mir keine Sorgen und ich denke wenn dann Rückbildung los geht fallen auch nochmal ein paar Pfunde.. Wie ist es bei dir?
Ich beneide dich, du trinkst grad sekt??? Ich würde auch gern mal wieder alles trinken und essen worauf ich Lust habe. Aber ich ahbe mir vorgenommen 4-6 Monate zu stillen, mal sehen wie lange ich durchhalte!
Die Müdigkeit rädert mich total, ich schlafe insgesamt nur 2-5 Std die Nacht, meisten so um die 3 Std. Und ich probiere nach seinem Mittagtrunk gegen 13Uhr mich mit ihm hinzulegen, leider hat er aber auch oft Koliken und wird dann nach kurzer Zeit wach oder schläft gar nicht erst ein. Habe zur Zeit zusätzlich das Problem, dass ich nicht mehr einschlafen kann. Sowohl Abends als auch Nachts nachm stillen.

Habt ihr alle eure Mäuse noch bei euch mit im Zimmer? Ab wann habt ihr vor die Kleinen in ihr eigenes Bett in ihrem eigenen Zimmer schlafen zu lassen??

Mein Süßer wog heute genau 1kg mehr als Geburtsgewicht, er wiegt 4260g.. Wahnsinn oder. Langsam wird die 50/56 zu klein und er braucht die 56.
Wir haben spontan entschieden morgen an die Ostsee mit dem kleinen zu fahren, ich bin gespantn wie das wird mit dem stillen unterwegs. Habe noch nie außerhalb meiner 4 Wände gestillt, ich bin gespannt.
Hoffe die Seeluft tut uns gut und wir schlafen alle lange und fest.

Habt ihr schon so ein richtoges Zeitmanagement?? Man stillt ja auch nicht jeden tag um dieselbe Uhrzeit und man weiß dadurch ja niocht immer wann man Zeit hat, ich muss mich daran noch gewöhnen, ich bin so ein Perfektionist und plane immer alles. Echt nicht mehr möglich


Jasmin und Jonas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 8:02

Morgen
Die kleine hat heut nacht ihre ersten 120 ml geschafft

Wie werder ihr demnächst verhüten?

@ jasmin

Mein startgewicht waren 68 kg. Am ende der ss wog ich 86. Heute morgen wog ich 73. Will auf 64 wenigstens runter kommen. Bin ja nir 1.64 gross. War allerdings nie die achlankste

Heute gehen wir zum fotografen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 8:05

Was vergessen
Also unsere maike schläft bei uns im zimmer in ihrer wiege. Wie lange sollen babys mit im zimmer schlafen?

Ein zeitmanagement haben wir uberhaupt noch nicht. Hebi meinte das ist nicht schlimm und muss jetzt auch noch nicht sein. Müsste sie ja dann auch immer wecken wenn sie schläft das sie immer zu geregelten zeiten kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 8:21


An und für sich wohl das gesamte erste Lebensjahr, da danach auch die SIDS-Gefahr gebannt sein soll...
Aber ehrlich: Cora wird nicht so lang bei uns schlafen... Sie kommt ein Zimmer weiter und offene Tür! Kennt ihr 1jährige? Die gewöhnen sich da auch schon ganz gut an was und am Ende tun se sich noch schwer mit dem neuen Bett und der anderen Umgebung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 10:14


Bella, wie ich lese, hast du Spaß am Vormittag

Meine pennt... Ich versuch das auch, geht aber nicht... Ich werd Nachmittag müde, wenn sie hellwach ist und mit mir erzählen will

Ist ja dämlich mit der Krankenkasse und deiner Chefin! das würd mich auch nerven!!! Ich drück die Daumen, dass das Geld heut kommt!

@ me: Ich werd heut mit der Kleinen mal meine Arbeit besuchen... Heut fängt meine Elternzeitvertretung offiziell an und ich mag sie gern begrüßen und ein kleines Geschenk vorbeibringen... nett wie ich bin
Zumal dann mein Pflichtbesuch mit Kind endlich geschafft ist... hoffentlich will sie keiner betatschen... Hab schon überlegt, sie, falls sie schlummert, in die Manduca zu setzen... Da sieht sie keiner richtig

... So, ich werd auch mal Baby-Kacke entfernen und ne Waschmaschine anwerfen

LG
Carina mit Cora ... 6 Wochen paar Zerquetschte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 12:33


@ Isabella
mach dir nicht so nen kopf um deinen haushalt-wenns nicht geht dann gehts nicht. klar will man immer das alles paßt aber manchmal ghet es eben nicht...
hoff du kommst wennigstens zum duschen
Des mit dem geld ist echt immer voll nervig wenn man sich nicht drauf verlassen kann
Iwie klingt dein vormittag witzig

@ Carina
oh weh ich muss auch noch in der arbeit vorbeischauen-keinen bock. glaub ich würd se auch in die manduca tun das se nicht so betascht werden kann-kann das auch nicht leiden-bäh...Trotzdem schönen tag

Also 1 jahr lang werd ich sie nicht im zimmer lassen! Will ja abends auch mal wieder im bett bissl spaß dann haben. Ihr zimmer ist ja auch gleich neben unserem und wir haben uns jetzt dieses angelcare gekauft. ist zwar schweineteuer aber so schlafen wir viel beruhigter und schauen nicht alle 10 min nach ob alles ok ist.

bin heut wie gerädert zum glück hat mein freund frei da kann ich mich jetzt bissl hinlegen...

schönen tag euch allen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 13:56

Huhu
Jessy: Ich hatte 23 KG zugenommen und es sind erst 7 unten
Ich bin nachts auch oft gereizt und genervt...aber man gewöhnt sich dran.
Verhüten werde ich mit der Cerazette, Liegt schon hier auf dem Tisch und ich warte nur auf die Regel

Jasmin: Victoria schläft noch bei uns nachts in ihrer Wiege. Am Tag in ihrem Zimmer in ihrem Bett. Dann gewöhnt sie sich schon mal dran. Eigentlich wollte ich sie 1 Jahr bei uns schlafen lassen. Aber auf jeden Fall solange ich stille. Schätze 6 Monate etwa. Mal sehen.
Du hast recht. Planen muss man gar nichts mehr. Man kann immer nur Ca-Zeiten ausmachen.

Isabella: Und warste duschen?

Carina: Der Arbeitsbesuch steht mir auch noch bevor. Vll. nächste Woche.
Viel Spass dabei.

Me: Madame möchte am Tag nicht mehr im Bett schlafen, nur in meinem Arm. Sowie ich sie ins Bett lege, wacht sie gleich auf. Sind wir unterwegs im KiWa oder Auto oder im Reisebett bei Oma, schläft sie mal eben 4 Std. am Stück das gibt es doch gar nicht. Bin deshalb ziemlich genervt, weil ich nicht kapier wieso das so ist
Sie is heut seit 5 wach ist totmüde und sehr unleidlich. Aber einfach mal schlafen ?? Nö, das wär ja zu einfach
Hab vorhin die Tragetante angerufen und warte auf Rückruf. Ich komm so ja zu nix mehr

LG Julia mit Victoria 8 Wochen alt und ich lieb sie trotzdem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 19:03


Meine kleine süße maus hat so sehr bauchweh. sab tropfen, massage, tee, badewanne alles bringt nix

@ Isabella
oh, na bei 2 katzen musste echt jeden tag staubsaugen...
Hätt ich gern gesehen wie du durch die bude rennst

@ Alina
gute Besserung an deinen Lennart. Dauert des lan bis es weg ist? Ich fütter auch beba von nestle und zwar die pre. hab die hebi gefragt ob ich evtl die pro schon füttern darf und sie meinte nein - er wäre noch zu früh obwohl drauf steht das man es auch ab geburt füttern darf.

julia
meine schläft heute auch nur auf dem arm-sobald ich sie wegleg gehts los-mensch haben die nen leichten schlaf. vorallem überprüft sie immer ob ich noch da bin

zu meinem mittagsschlaf bin ich nicht gekommen
mensch gibts noch was gegen die scheiß blöden bauchweh? bei der hitze geht ja auch kein kirschkernkissen-schwitzt sich ja zu tode die kleine....
werd morgen noch so kümmelzäpfchen besorgen aber die sind ja nicht gegen bauchweh sondern gegen verstopfung oder???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 20:33


na da bin ich ja froh, dass ich nicht die Einzige bin die nen Armschläfer hat.

Um 16uhr hat sie das erste mal geschlafen. Allerdings mit mir zusammen in meinem Arm.
Und sie guckt auch immer ob ich noch da bin. Wenn ich weg war und komm wieder, lacht sie. Das entschädigt so einiges.

Mit Bauchweh ham wir ja zum Glück wenig zu tun. Ich massiere ihr jeden morgen mit Bäuchleinsalbe prophylaktisch den Bauch. Ob es hilft?

Schönen Abend Ladies

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 21:21

@ isabella
Sind die zäpfchen eigentlich unbedenklich wenn man die öfter benutzt? Weil die kleine hat ja wegen den rachitis tabletten öfters mit blähungen zu kämpfen. Sab tropfen will ich ihr ja nicht heden tag geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 21:23

Ach ja.
Wie zb gerade schläft meine kleine im wohnzimmer. Wir schauen tv. Glaubt ihr das des flimmern de kleinen unbewusst stört oder so ähnlich? Sie schläft friedlic weiter tritzdem mach ich mir bissl gedanken oder is des ubertrieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 23:27

Hallo
Heute war meine Hebamme wieder da.
Silas Benedikt hat endlich sein Geburtsgewicht überschritten. 3900g.
Leider hat er noch den wunden Po / Pilz am Po.
Er hat jetzt eine andere Salbe und ich muss Sitzbäder mit ihm machen.

An die Mamis mit mehreren Kindern:
Wie beschäftigt ihr eure älteren Kinder, wenn ihr stillt?
Wie alt sind eure Kinder?

LG
Silas Benedikt 3 Wochen und 4 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 8:40


An euch, die gefragt haben:

NIEMAND hat mein Baby gestern auf Arbeit betatscht!!!
War ein angenehmer Besuch! Ich hab allerdings gemerkt, wie die Fresse bei manchen runterging (2 meiner Mitarbeiter)... Da wird dann von denen mal scheinheilig gelächelt und das wars...

@ Mamalillifee: juchuuu!!! Jetzt wirds langsam ein Schwergewicht

@ Kinderarzt: Wir haben morgen früh Termin... Bin schon ganz gespannt!

@ ne Frage: (at) ne Frage ist auch total logisch oder?!
Aber jetzt die Frage: Haben eure Babys auch so oft Popel in der Nase??? Ich hab da immer Angst, dass sie erstickt, weil doch die Kleinen jetzt glaube noch nicht (noch nicht so einfach?) von Nasen- auf Mundatmung umschalten können...

@ Oje, ich wachse: Hat das Buch jemand? Wenn ja: Meinung?!

@ Julia: Halt durch! Mehr kann man dazu glaube nicht sagen... die nächste Entlohnung kommt bestimmt! greift sie schon?

@ bella: Danke der Info! Ich werd erstmal brav die Rückbildung abwarten und dann erkundige ich mich mal

LG und nen tollen Tag!
Carina mit Cora ... 6 Wochen / 6 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 8:58

@ carina
Meine hatte bis jetzt einen einzigen popel
Denk aber nicht das deine dadurch schlecht lift bekommt. Hab meiner den dann mit nem wattestâbchen entfernt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 9:09


Du kommst mit nem Wattestäbchen da rein? Ist doch so mini wir haben so ein Saugerteil, weil die hinten stecken... Hm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 11:21


Du must die watte bissl abzippl sozusagen und so zam zirbbln. Meist nisst sie dann und dann kommts von allein raus. Es gibt auch so babywattestâbchen die sind bissl dünner. So nen sauger hab ich aich aber noch nicht gebraucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 11:45

Huhu mädels!
@kinderlieder: ich kenn bis jetzt nur so einen ganz kurzen reim, ansonsten warte ich auf die cd
kennt ihr das, da wird die hand dann immer gedreht beim singen:
Wiedas Fähnchen auf dem Turme,
sich kann dreh'n bei Wind und Sturme,
so soll sich mein Händchen drehn,
dass es eine Lust ist anzusehn.

@popel:
die hat er ständig drin, glaube aber das liegt mit dem teppichboden hier in der mietwohnung zusammen. mein mann hat ja seit paar monaten eine bekannte hausstauballergie, aber vermieter hat kein bock hier den teppich in der halben wohnung auszutauschen, obwohl der auch so echt schon fertig ist eigentlich... naja
ich fummel die dann immer mit nem tempo raus, hab mir dann so ne spitze ecke gedreht und geh dann 'angeln'

@hautausschlag/trockene haut/ schorf?
haben das eure kleinen? ich hab heut mittag termin beim kinderarzt, sie soll sich das mal anschauen. jonas hat sein 2 wochen so dermaßen trocken schuppige haut im gesicht, er kratzt sich ständig. ich löse die schuppen dann vorsichtig indem ich ihm das gesicht mit babyöl einreibe und danach mit warmem wasser drüber gehe, aber paar stundne später sieht er schon wieder so schlimm aus. und die ganze kopfhaut hat auch total die dicken fettigen schuppen... das macht mir eigentlich keine sorgen, ist ja wohl normal, nur eben im gesicht, weil es auch so an den augenliedern ist. mal schauen was die ärztin sagt heut mittag.

@carina:
das buch interessiert mich auch, vielleicht kauf ich es mir demnächst, soll gut sein hat meinem mann eine arbeitskollegin erzählt.

und wegen deiner arbeit und dem besuch, hast wohl kein gutes verhältnis da so wie sich das anhört? ich hab da auch total die probleme und bin ja auch mal gespannt, die wollen ja auch, dass ich die mal besuchen komme.....

@rückbildung:
hab heut schon das zweite mal ausfallen lassen... ich hätte mich für einen kurs später anmelden sollen, ich bekomm morgens nie die kurve um da pünktlich um 9:30 uhr da zu sein, muss dann schon mit kind um 8:45 uhr loslaufen...
ich finde es eh total blöd, dass man das kind da mitbringen soll.... die meisten frauen sind dann fast die ganze zeit nur mit wickeln, füttern und rumtragen beschäftigt... gerade morgens um die zeit, viel mit kursteilnahme is da dann eh nicht. wie ist es bei euch?

@gewicht:
juhu ich hab jetzt endlich wieder die 8 vorne dran.... am ende der ss war ich fast auf 110kg... naja, trotzdem muss noch einiges runter. hab zwar nur noch6 kilo mehr drauf als vorher, aber irgendwie seh ich ganz anders aus jetzt, oder ich hatte vorher total den knick in der optik, kein plan. auf jeden fall muss noch einiges runter, damit ich mich wieder richtig wohl fühle.

@sab simplex:
wie genau ist das denn jetzt eigentlich, ist das nun ein medikament oder nicht? und ist es wirklich total unbedenklich? es hilft ja auch nur bei blähungen und nihct verstopfung bzw. um stuhlgang zu haben weil es nur ein entschäumer ist oder?
jonas hat seit ein paar tagen wieder, dass er ein tag lang gar kein stuhlgang hat nur pipi und dann am nächsten tag ne riesen ladung. aber das ist wohl bei stillkindern nix schlimmes und kann vorkommen...

@stillen:
danke für die tipps! ach ausstreichen mache ich nicht mehr, nur ausmassieren mit kreisenden bewegungen. durch das streichen habe ich mir mal milchkanäle verstopft und das gab dann einen fetten milchstau, aua sag ich nur! meine hebi meinte auch man soll nur massieren. gestern hbe ich ihn den ganzen tag nur gestillt und es klappt wieder etwas besser jetzt. in den tagen davor war er so zornig und wollte gar nicht mehr an die brust, nur flasche. wir haben ihm wohl zu oft die flaschemit abgepumpter milch gegeben davor. meine brustwarzen tun zwar voll weh heute und ich bin nur am eincremen, aber geht schon, ich wechsel ab mit und ohne hütchen.

lg, christina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 12:02

Moin
Jessy: Ich hab Mausi auch oft mit auf der Couch, auch wenn der TV läuft. Ich bild mir sogar ein, dass sie bei dem Gedudel besser schläft, als wenn es total ruhig ist.
Das hat sie wohl von mir

Mamalillifee: Schön. Und hoffentlich geht der Pilz auch bald weg

Carina: Was galubst du warum die Mitarbeiter so reragieren? Neid?

Was habt ihr morgen? U3?

Popel hat Victoria auch immer in der Nase. Manchmal denk ich auch beim Stillen sie erstickt gleich. Ich geh jegden morgen auf Popeljagd. Ich nehm ein Kleenex und Zwribel das in der Ecke zu ner langen dünnen Wurst und dann wird gefischt. Klappt ganz gut. Wenn sie dann so halb aus der Nase hängen, zieh ich einfach dran. Bin immer überrascht, was für riesen Dinger das sind. So große Popel hab ich nicht mal

Das Buch hab ich. Hab abernoch keine Meinung, da ich noch net wirklich weit gekommen bin. Ich werde es dich wissen lassen.

Nein sie greift noch nicht. Aber sie freut sich immer sooo süüsss. Da wird gestrampelt und gerudert und gelacht und gegrunzt. Da könnt ich mich wegwerfen.

@me: Ich glaub alle Zeichen stehen auf Mens. Je nachdem, ob sie heut oder morgen kommt. Wenn sie kommt, hab ich nen sauberen 27 oder 28- Tage- Zyklus. Und das so kurz nach Geburt und trotz Vollstillen.
Bin mal gespannt.

Schönen sonnigen Tag euch

LG Julia mit Victoria 8 Wochen und 1 Tag alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 12:15

Christina
Wir haben auch mit trockener, schuppiger und pickeliger Haut im Gesicht zu tun. Es heisst, das liegt noch an der kormonumstellung. Ich mache gar nichts im Gesicht, ausser mit klarem Wasser abwaschen und ich finde es wird immer besser.

Rückbildung is bei uns abends um 19 uhr ohne baby. Find ich ganz gut. Dann hat man auch einfach mal Babyfrei. Auch wenn es nur ne Stunde ist.

Zu den Tropfen kann ich dir nix sagen, wir brauch die nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 14:14


Julia: Eine meiner Mitarbeiterinnen hat aller Wahrscheinlichkeit miese Stimmung gegen mich verbreitet als ich dann ins BV bin... Ich hab als Chefin meine Mitarbeiter durchs BV im Stich gelassen (zumindest könnte man das als Mitarbeiter so interpretieren), sie waren 2 Monate ohne Führung. Und ich glaube das tragen mir einige von ihnen nach. Steh ich drüber! Nur diese Scheinheiligkeit stört mich!!! Dieses abartige Grinsen von dem einen!
Aber: ich werd mich wieder dort blicken lassen! Meine Elternzeitvertretung ist voll nett! Und zumindest gibt es noch ein paar Leute, die sich freuen, mich zu sehen

@ Oje, ich wachse: Ich hab es auch... Die Ausgabe mit den 10 Sprüngen! Da hast du ja mit Victoria den zweiten Sprung noch vor dir... Dachte, ich hätte da gelesen, dass sie bei dem Sprung dann anfangen zu greifen... Daher meine Frage
Ist irgendwie beängstigend, dass so ein Schub 2 Wochen dauern kann

Und was ich noch schlimmer beim Lesen fand: "Suppe"! Für das Baby ist alles ein Einheitsbrei?! Boah, stell dir das mal vor! Unsere Kleinen meinen Welt und ihr Körper sei eins! Meine Kleine tat mir als ich das las echt leid!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 14:17

Sab
Sab ist ausschließlich gegen Blähungen und Völlegefühl... Es ist ein Medikament, genau wie Lefax übrigens! Aber wenn es für Babys zugelassen ist, kann es keine riesengroßen Gifte enthalten, denk ich... Selbst meine Chefin, die ihre Tochter 3 Jahre ausschließlich gestillt hat (Wahnsinn oder?! Irgendwie öko...), gibt das Zeug...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 15:24

Carina
Schade, dass die da kein Verständnis für haben (also die Eine), dass du im BV warst. Aber dieses Scheinheilige kenn ich. Da kommen Leute bei uns vorbei (frühere Freunde meiner Eltern), die sich 15 Jahre nicht für mich interessiert und grinsen mir jetzt ins Gesicht und freuen sich für meinen Nachwuchs Kann ich echt nicht nachvollziehen.

In welchem Alter kommt der Schub mit dem greifen?
Da sie 2 Wochen früher kam, verschieben sich wohl auch die Schübe. Also den 6 Wochenschub hätten wir dann jetzt mit 8 Wochen. Ich mein das gelesen zu haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 15:55


Das mit dem Greifen steht beim 2. Schub glaube in dieser Art Chrckliste im Buch, bei den Veränderungen, die man bemerken könnte...

Angeblich sollen sich zwar die Schübe verschieben, aber ich glaub das nicht so wirklich... Der erste war bei uns in der 5. Woche, obwohl sie da laut Theorie erst in der 3. gewesen sein sollte... Naja das ist ja aber bei jedem Baby anders... Diese Eingrenzung glaub ich erst, wenn sich bei uns auch mal was verschiebt.
Cora war in der 5. Woche doch so komisch und quengelig und hat nicht getrunken, ist währenddessen immer eingeschlafen... Das ging genau 5 Tage, an einem Sonntagabend war alles wieder gut! Ganz plötzlich! Seitdem ist sie wieder ganz 'normal'... Nun ist es vermutlich zu spät für diesen ersten Schub, dafür hat sie sich auch zu sehr verändert... Theorie mit der Wochenverschiebung also hinfällig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 19:13

Achja...
Keine U3! Die hatten wir schon als Cora 3 Wochen etwa war wegen Kinderarzt-Urlaub. Das morgen ist nur Routineuntersuchung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 20:11

Carina
Ok. Von ner Routineuntersuchung hab ich auch noch nix gehört. Ich dachte dafür sind die Us?!

Ich bin mir da mim verschieben auch net so sicher. Mit ca 5 Wochen hatte sie ne Phase in der sie soooo oft an die Brust wollte. Ich denke das war der Schub. Und jetzt kommt glaub ich schon der nächste. Sie is so anhänglich grad. Will nur bei mir sein und is sehr quengelig. Mal sehen wie es weiter geht.

Schönen Abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 20:32


Joa, aber für die U4 ist es zu früh... Kann auch sein, dass sie wegen der Hüfte und Lieblingsseite Kopf nochmal schauen möchte... Keine Ahnung... Aber schadet ja vielleicht nicht

Das mit den Schüben ist schon spannend! Dann kommt gut durch den Schub und berichte mal, wenn sie was Neues kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 21:00

Huhu
Ihr wart ja wieder fleißig

Hab mich auf der trauerfeier mit meinen tanten gezofft da meine kinder kein schwarz anhatten. Na gehts noch ich hab niergens für so kleine kinder schwarze sachen gesehen.... Bin sowas von sauer auf die!!!

Finja nimmt super zu

Rückbildung
is immer dienstag um 10 mit kind die werden intrgriert auf mamas bauch oder bein gelegt.

Pickel
Finja und Nele haben welche in gesicht wegen der hitze. Ich mache cream drauf da sie sonst richtig schlimm werden.

Finja hat pilz im mund und am po weiss nich woher

Lg Mandy+Nele 1,5jahre heute+Finja 3 wochen+6 tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 21:52

Mandy
Was, die Babys sollten schwarz tragen??
Man kann es ja auch echt übertreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram