Home / Forum / Mein Baby / Vornamen / Zwillingsmädchen- Ideen für Namen?

Zwillingsmädchen- Ideen für Namen?

26. Oktober 2007 um 14:18 Letzte Antwort: 30. Oktober 2007 um 11:31

Hallo,

ich bin in der 23. Woche schwanger und bekomme wahrscheinlich Zwillingsmädels. Dass es Zwillinge werden weiß ich schon länger und beim letzten Ultraschall meinte meine Ärztin das eine wäre sicher ein Mädchen. Bei dem anderen war sie sich nicht so sicher. Mal sehen... jetzt suche ich auf jeden Fall erstmal 2 Mädchennamen.
Ich habe bereits einen Sohn: Johannes Elias Friedrich (geboren 2005).

Ich finde es sehr schwer zwei zueinander passende Mädchennamen zu finden. Diese Erwartungen habe ich an einen Namen:
- min. 2 Silben und mehr als 3 Buchstaben
- deutsche Aussprache (also keine englischen J (=Tsch) oder ähnliches)
- keine Akzents oder Buchstaben die man nicht wirklich hört (z.B. keine stummen e's am ende: Eloise, Thérèse etc...)
- die Namen sollten schon etwas länger in Deutschland bekannt sein.
- weil es ja Zwillinge werden fänd ich gleiche Anfangsbuchstaben genial.

Habt ihr ein paar Vorschläge für mich?

LG
Marina

Mehr lesen

26. Oktober 2007 um 16:37

GLÜCKWUNSCH
Erst mal herzlichen Glückwunsch zu dem doppelten Stress...und doppeltem Glück...

Ich habe über die "gleichen Anfangsbuchstaben" nachgedacht, und bei uns in der Nachbarschaft gibt es Zwillinge mit gleichen Anfangsbuchstaben...und ob du es glaubst oder nicht - ich bringe die beiden immer durcheinander ..gerade weil die Namen sooo ähnlcih sind ( dabei trägt eine sogar eine Brille - trotzdem ...)
Aber hier ein paar Vorschläge...


Verena + Vanessa

Daria + Deike

Laura + Lena

Annette + Ulrike

Elke + Ute ( ups - ein Buchstabe zu wenig )


das wäre es so spontan .... aber ich denke gerne weiter....

Gefällt mir
26. Oktober 2007 um 16:55

Hallo
ich finde

Katharina und Franziska

sehr schön zu Johannes.

Liebe Grüsse und weiterhin eine entspannte Zwillingsschaft ; weiss wovon sie schreibt.

Bimmeline

Gefällt mir
26. Oktober 2007 um 17:18

Halli hallo Marina,
mal schauen, ob ich deinen Erwartungen gerecht werden kann .

Anna und Alina

Jule und Janina

Fiona und Franziska

Sina und Sarah

ganz schön schwer, schöne deutsche Namen mit gleichem Anfangsbuchstaben zu finden , vll war ja trotzdem was für dich dabei oder du bist jetzt total Inspiriert worden =D...


LG

Gefällt mir
26. Oktober 2007 um 18:49

...
zu Johannes passen klassische Namen, wie

Elisabeth
Katharina
Sophia
Maria
Eleonore
Leonor/e
Luisa/Luise

Gefällt mir
26. Oktober 2007 um 20:41

Hallo
Herzlichen Glückwunsch.

Bin auch ein Zwilling. Meine Schwester heißt Anna María und ich Camilla.
Eine Freundin von mir hat ein Pärchen bekommen. Wären es zwei Mädchen geworden hätten sie Ilona und Valeen gehießen. Vorher standen noch Nora und Ilona und Nora und Valeen zur Auswahl.

Schreib dir mal ein paar Ideen auf

Annika und Annabell, Antonia und Alexandra
Barbara und Beate
Corinna und Cornelia, Christina und Charlotte
Erika und Emma
Frederike und Franziska
Inken und Iris, Ilka und Ina
Jannicka und Jasmin
Kathrin und Katja
Luisa/Luise und Linda, Larissa und Lotta
Magdalena und Melissa, Melanie und Maria, Maike und Melina
Nora und Nina, Nathalie und Nadja
Olivia und Olga
Paula und Pia
Sandra und Sanna, Svenja und Sina
Tanja und Tina, Tamara und Tabea
Victoria und Valentina

Katharina und Magdalena, Paula und Tessa finde ich schön zusammen, auch wenn sie nicht mit dem selben Anfangsbuchstaben verändern

Gefällt mir
26. Oktober 2007 um 23:32

Hmmm,
erstmal auch herzlichen glückwunsch von mir ;o)) weiterhin alles gute für die schwangerschaft mit deinen zwillis.

dein sohn hat einer sehr, sehr schönen namen...

dazu würden wirklich die namen

katharina und frederike ausgezeichnet passen!!! (auch wenn sie nicht mit den gleichen buchstaben beginnen..... hmmm, wenn die zwillis die gleichen anfangsbuchstaben bekommen... bräuchten sie meiner meinung nach nen namen, der mit J beginnt... sonst fühlt sich der arme johannes später einmal komplett ausgegrenzt!!)

LG Sarah

Gefällt mir
27. Oktober 2007 um 12:57

Danke!
Danke für eure beiträge!

@sarah
Ja ich weiß dass ich eigentlich besser Namen mit J suchen sollte. Aber klassische Mädchennamen mit J gibt es nicht so viele:
Jakobina (5 etwas zu altmodisch)
Johanna mir zu nah an Johannes.
Josefina ganz gut 2-3
Judith gefällt mir nicht, außerdem habe ich 2 Freundinnen die so heißen und irgendwie wäre es unpassend das Mädel so zu nennen, da ich keine von beiden als Patin nehmen würde.
Julia 2-3, aber haben wir schon 2 in der Familie (Schwester meines Mannes und Cousine der babies)
Juliane zu nah an Julia
Jutta hat irgendwie ausgedient (andere Generation)
Jolanthe- Haßname meines Mannes.
sonst sind kenne ich eigentlich keine alten Mädchennamen mit J. Außer Josefina kommt keiner in Frage.Deshalb bin ich ziemlich schnell von dem trippel-J weggekommen.

@all
Sonst waren bei euren Vorschlägen schon ziemlich gute dabei:
(Ich schreib mal nur die auf die ich gut finde)

Annabell und Antonia
Charlotte (und Cecilie (Zezilije gesprochen)?)
Emma + Elisabeth
Magdalena und Mathilde?
Victoria und Viola
Elisabeth (+ Emilia oder Eleonore?)
Sophia (+ ???)
Eleonore (+ Elisabeth)
Leonor + Luisa
Katharina (+ ????)
Verena (+ Viola?)



Ich stelle gerade fest, dass ich irgendwie Namen mit K-lauten nicht mag. (Irgendwie sind mir Franziska, Elke, Ulrike, Inken etc nicht feminin genug. Ich glaub das K ist zu hart. Hmm hat persönliches empfinden....) Katharina und Victoria sind daher Grenzfälle.


Was mir selbst noch eingefallen ist:
Johannes + Amalia + Annemarie
Johannes + Annabell + Anastasia
Johannes + Antonia + Amanda
Johannes + Camilla + Clara
Johannes + Elisabeth + Emilia
Johannes + Elisa + Emilia
Johannes + Elsa + Emma
Johannes + Flora + Feodora oder Felizia
Johannes + Helene + Henriette (aber vielleicht zu altmodisch?)
Johannes + Letizia + Leonora (aber vielleicht nicht deutsch genug für Johannes)
Johannes + Lioba + Lilja o. Louisa?
Johannes + Mathilde/a + Marie-Zweitname (vielleicht Annabell oder Luise)
Johannes + Sophie + Sidonie
Johannes + Theodora + Theresa



Wenn ihr Lust habt könnt ihr mir zu denen und den Kombis oben sagen was ihr denkt.

Gefällt mir
27. Oktober 2007 um 13:15
In Antwort auf faye_12503932

Danke!
Danke für eure beiträge!

@sarah
Ja ich weiß dass ich eigentlich besser Namen mit J suchen sollte. Aber klassische Mädchennamen mit J gibt es nicht so viele:
Jakobina (5 etwas zu altmodisch)
Johanna mir zu nah an Johannes.
Josefina ganz gut 2-3
Judith gefällt mir nicht, außerdem habe ich 2 Freundinnen die so heißen und irgendwie wäre es unpassend das Mädel so zu nennen, da ich keine von beiden als Patin nehmen würde.
Julia 2-3, aber haben wir schon 2 in der Familie (Schwester meines Mannes und Cousine der babies)
Juliane zu nah an Julia
Jutta hat irgendwie ausgedient (andere Generation)
Jolanthe- Haßname meines Mannes.
sonst sind kenne ich eigentlich keine alten Mädchennamen mit J. Außer Josefina kommt keiner in Frage.Deshalb bin ich ziemlich schnell von dem trippel-J weggekommen.

@all
Sonst waren bei euren Vorschlägen schon ziemlich gute dabei:
(Ich schreib mal nur die auf die ich gut finde)

Annabell und Antonia
Charlotte (und Cecilie (Zezilije gesprochen)?)
Emma + Elisabeth
Magdalena und Mathilde?
Victoria und Viola
Elisabeth (+ Emilia oder Eleonore?)
Sophia (+ ???)
Eleonore (+ Elisabeth)
Leonor + Luisa
Katharina (+ ????)
Verena (+ Viola?)



Ich stelle gerade fest, dass ich irgendwie Namen mit K-lauten nicht mag. (Irgendwie sind mir Franziska, Elke, Ulrike, Inken etc nicht feminin genug. Ich glaub das K ist zu hart. Hmm hat persönliches empfinden....) Katharina und Victoria sind daher Grenzfälle.


Was mir selbst noch eingefallen ist:
Johannes + Amalia + Annemarie
Johannes + Annabell + Anastasia
Johannes + Antonia + Amanda
Johannes + Camilla + Clara
Johannes + Elisabeth + Emilia
Johannes + Elisa + Emilia
Johannes + Elsa + Emma
Johannes + Flora + Feodora oder Felizia
Johannes + Helene + Henriette (aber vielleicht zu altmodisch?)
Johannes + Letizia + Leonora (aber vielleicht nicht deutsch genug für Johannes)
Johannes + Lioba + Lilja o. Louisa?
Johannes + Mathilde/a + Marie-Zweitname (vielleicht Annabell oder Luise)
Johannes + Sophie + Sidonie
Johannes + Theodora + Theresa



Wenn ihr Lust habt könnt ihr mir zu denen und den Kombis oben sagen was ihr denkt.

Herzlichen Glückwunsch...
..erstmal auch noch von mir!!!
also zu den letzten Kombis;

ohannes + Annabell + Anastasia --- geht

Johannes + Antonia + Amanda----schön!!

Johannes + Camilla + Clara--okay

Johannes + Elisabeth + Emilia--schrecklich

Johannes + Elisa + Emilia----gefällt mir überhaupt nicht

Johannes + Elsa + Emma-----emma alleine ist schön aber zusammen mit elsa zu altmodisch!!!

Johannes + Flora + Feodora oder Felizia-----Feodora finde ich schlecht

Johannes + Helene + Henriette (aber vielleicht zu altmodisch?)-------ja, viel zu altmodisch!

Johannes + Letizia + Leonora (aber vielleicht nicht deutsch genug für Johannes)----mir gefallen diese namen einfach nicht

Johannes + Lioba + Lilja o. Louisa?------Lioba und Lilja haben schönen Klang, aber finde ich zu speziell, wenn du deutsche namen haben wolltest!!

Johannes + Mathilde/a + Marie-Zweitname (vielleicht Annabell oder Luise)------
oh nein bitte nicht!!

Johannes + Sophie + Sidonie-----Sophie ist schön, Sidonie grässlich, sorry

Johannes + Theodora + Theresa------ und wieder ist mir theodora zu altmodisch

ich weiß das war jetzt eher negativ, ich hoffe du kannst meine Ehrlichkeit trotzdem verkraften
lg

Gefällt mir
27. Oktober 2007 um 13:46
In Antwort auf faye_12503932

Danke!
Danke für eure beiträge!

@sarah
Ja ich weiß dass ich eigentlich besser Namen mit J suchen sollte. Aber klassische Mädchennamen mit J gibt es nicht so viele:
Jakobina (5 etwas zu altmodisch)
Johanna mir zu nah an Johannes.
Josefina ganz gut 2-3
Judith gefällt mir nicht, außerdem habe ich 2 Freundinnen die so heißen und irgendwie wäre es unpassend das Mädel so zu nennen, da ich keine von beiden als Patin nehmen würde.
Julia 2-3, aber haben wir schon 2 in der Familie (Schwester meines Mannes und Cousine der babies)
Juliane zu nah an Julia
Jutta hat irgendwie ausgedient (andere Generation)
Jolanthe- Haßname meines Mannes.
sonst sind kenne ich eigentlich keine alten Mädchennamen mit J. Außer Josefina kommt keiner in Frage.Deshalb bin ich ziemlich schnell von dem trippel-J weggekommen.

@all
Sonst waren bei euren Vorschlägen schon ziemlich gute dabei:
(Ich schreib mal nur die auf die ich gut finde)

Annabell und Antonia
Charlotte (und Cecilie (Zezilije gesprochen)?)
Emma + Elisabeth
Magdalena und Mathilde?
Victoria und Viola
Elisabeth (+ Emilia oder Eleonore?)
Sophia (+ ???)
Eleonore (+ Elisabeth)
Leonor + Luisa
Katharina (+ ????)
Verena (+ Viola?)



Ich stelle gerade fest, dass ich irgendwie Namen mit K-lauten nicht mag. (Irgendwie sind mir Franziska, Elke, Ulrike, Inken etc nicht feminin genug. Ich glaub das K ist zu hart. Hmm hat persönliches empfinden....) Katharina und Victoria sind daher Grenzfälle.


Was mir selbst noch eingefallen ist:
Johannes + Amalia + Annemarie
Johannes + Annabell + Anastasia
Johannes + Antonia + Amanda
Johannes + Camilla + Clara
Johannes + Elisabeth + Emilia
Johannes + Elisa + Emilia
Johannes + Elsa + Emma
Johannes + Flora + Feodora oder Felizia
Johannes + Helene + Henriette (aber vielleicht zu altmodisch?)
Johannes + Letizia + Leonora (aber vielleicht nicht deutsch genug für Johannes)
Johannes + Lioba + Lilja o. Louisa?
Johannes + Mathilde/a + Marie-Zweitname (vielleicht Annabell oder Luise)
Johannes + Sophie + Sidonie
Johannes + Theodora + Theresa



Wenn ihr Lust habt könnt ihr mir zu denen und den Kombis oben sagen was ihr denkt.

Kombibewertung
Johannes + Amalia + Annemarie sehr schön
Johannes + Annabell + Anastasia super shcön
Johannes + Antonia + Amanda super schön
Johannes + Camilla + Clara sehr schön
Johannes + Elisabeth + Emilia zu Elisabeth würde ich nicht Emilia nehmen, gefällt mir nicht so. Lieber Eleonore zu Elisabeth
Johannes + Elisa + Emilia sehr schön
Johannes + Elsa + Emma super schön
Johannes + Flora + Feodora oder Felizia Felizia finde ich nicht so passen zu Flora, sonst schön
Johannes + Helene + Henriette super, super schön
Johannes + Letizia + Leonora gefällt mir nicht
Johannes + Lioba + Lilja o. Louisa? gefällt mir nicht
Johannes + Mathilde/a + Marie-Zweitname Marie finde ich nicht so passend Mathilda und Amanda finde ich passender, aber sollte ja mit m sein Mathilda und Marieanne? schön
Johannes + Sophie + Sidonie Sidonie noch nie gehört, kann ich nicht bewerten
Johannes + Theodora + Theresa super schön

Gefällt mir
27. Oktober 2007 um 14:06

Hm..
wie wärs mit :
lizzy(oder lissy) &lina
Maja&Mari
Alena &Aileen
Naomi&Nancy
Anabel&Angelina
Betina&Belina
Elli&Ella
Undine&Ulrike
Sophia&sarah
naja da gibs viel..
vll gefallen dir auch welche die nicht unbedingt den gleicehn anfangsbuchstaben haben.
ich find z.b Belina und Angelina in der kombination sehr schön.
liebe grüße
elisa

Gefällt mir
27. Oktober 2007 um 16:35

Äh...
ach noch ne Érgänzung:
Ich find Mellanie und Melodie noch sehr sehr schön...

Gefällt mir
27. Oktober 2007 um 21:36
In Antwort auf faye_12503932

Danke!
Danke für eure beiträge!

@sarah
Ja ich weiß dass ich eigentlich besser Namen mit J suchen sollte. Aber klassische Mädchennamen mit J gibt es nicht so viele:
Jakobina (5 etwas zu altmodisch)
Johanna mir zu nah an Johannes.
Josefina ganz gut 2-3
Judith gefällt mir nicht, außerdem habe ich 2 Freundinnen die so heißen und irgendwie wäre es unpassend das Mädel so zu nennen, da ich keine von beiden als Patin nehmen würde.
Julia 2-3, aber haben wir schon 2 in der Familie (Schwester meines Mannes und Cousine der babies)
Juliane zu nah an Julia
Jutta hat irgendwie ausgedient (andere Generation)
Jolanthe- Haßname meines Mannes.
sonst sind kenne ich eigentlich keine alten Mädchennamen mit J. Außer Josefina kommt keiner in Frage.Deshalb bin ich ziemlich schnell von dem trippel-J weggekommen.

@all
Sonst waren bei euren Vorschlägen schon ziemlich gute dabei:
(Ich schreib mal nur die auf die ich gut finde)

Annabell und Antonia
Charlotte (und Cecilie (Zezilije gesprochen)?)
Emma + Elisabeth
Magdalena und Mathilde?
Victoria und Viola
Elisabeth (+ Emilia oder Eleonore?)
Sophia (+ ???)
Eleonore (+ Elisabeth)
Leonor + Luisa
Katharina (+ ????)
Verena (+ Viola?)



Ich stelle gerade fest, dass ich irgendwie Namen mit K-lauten nicht mag. (Irgendwie sind mir Franziska, Elke, Ulrike, Inken etc nicht feminin genug. Ich glaub das K ist zu hart. Hmm hat persönliches empfinden....) Katharina und Victoria sind daher Grenzfälle.


Was mir selbst noch eingefallen ist:
Johannes + Amalia + Annemarie
Johannes + Annabell + Anastasia
Johannes + Antonia + Amanda
Johannes + Camilla + Clara
Johannes + Elisabeth + Emilia
Johannes + Elisa + Emilia
Johannes + Elsa + Emma
Johannes + Flora + Feodora oder Felizia
Johannes + Helene + Henriette (aber vielleicht zu altmodisch?)
Johannes + Letizia + Leonora (aber vielleicht nicht deutsch genug für Johannes)
Johannes + Lioba + Lilja o. Louisa?
Johannes + Mathilde/a + Marie-Zweitname (vielleicht Annabell oder Luise)
Johannes + Sophie + Sidonie
Johannes + Theodora + Theresa



Wenn ihr Lust habt könnt ihr mir zu denen und den Kombis oben sagen was ihr denkt.

Viola?
Viola ist ein Synonym für Bratsche (das Musikinstrument)... könnte sein, dass deine Mädels in der Schule geprellt werden - Schulkinder können grausam sein. Sonst: keine Einwände! Tolle Ideen

Gefällt mir
30. Oktober 2007 um 10:46

Mein Vorschlag
Hallo!
Also meine Vorschläge wären:
Lena und Laura
Luisa und Lea
Anna und Antonia
Finia und Fiona
Jennifer und Jasmin
Sandra und Sarah
Vanessa und Victoria
Wie findest du die Vorschläge??? Würde mich über eine Antwort sehr dreune.

Gefällt mir
30. Oktober 2007 um 11:31
In Antwort auf an0N_1284994399z

Mein Vorschlag
Hallo!
Also meine Vorschläge wären:
Lena und Laura
Luisa und Lea
Anna und Antonia
Finia und Fiona
Jennifer und Jasmin
Sandra und Sarah
Vanessa und Victoria
Wie findest du die Vorschläge??? Würde mich über eine Antwort sehr dreune.

Danke
danke für deine Vorschläge. So manches trifft leider gar nicht meinen Geschmack (Finia, Fiona, Jennifer wegen dem engl. J Tschenniffer, Jasmin, Sandra). Eine Vanessa haben wir schon in der Familie.
Am besten gefallen mir Anna, Antonia und Luisa.
Irgendwie sind wir aber jetzt auf Amalia und Annabelle eingeschwenkt. Luisa kommt z.Z. als Zweitname in Frage.

Danke für deine Mühe!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers