Home / Forum / Mein Baby / Zwillis?

Zwillis?

18. Juli 2006 um 22:51

Bin zwar nicht schwanger, aber ich interessiere mich trotzdem dafür. Mich würde es interessieren, wie gross die Chance ist, dass ich mal Zwillinge bekommen könnte. Also ok, das ist jetzt etwas viel erwartet... Meine einfach so ungefähr... ansonsten heisst es ja, dass bei ca 85 Geburten eine Zwillingsgeburt vorkommt.

Wie könnte es jetzt in etwa aussehen, wenn es in der Verwandtschaft von mir und von meinem Partner vorkommt, dass es Zwillinge gibt? Meine Schwester hat Zwillinge, Auch meine Grossmutter hatte eine Zwillingsschwester. Meine Mutter hat auch Cousinen, die wiederum Zwillingsgeschwister sind. Und gleichzeitig kommen Zwillinge auch bei meinem Partner vor. Sein Bruder hat Zwillinge und ich glaube auch sonst kommt es noch vor, weiss nicht genau in welcher Generation. Vermutlich Grosstante oder so was...

Habe ich eine erhöte Chance Zwillinge zu bekommen? Es würde mir Freude bereiten, doch natürlich weiss ich auch, dass es viel Arbeit bedeutet . Naja, es kommt wies kommen muss. Trotzdem würde mich eine Prognose interessieren... Weiss jemand vielleicht was????

Mehr lesen

19. Juli 2006 um 13:30

Zwillis Wahrscheinlichkeit
Hi,
möchte mich mal zu Wort melden, bin selbst Mama von Zwillingen (13 Monate alt ) und bei uns in der Verwandschaft waren keine Zwillinge bekannt...Allerdings habe ich wohl den Anfang gemacht, denn meine Cousine (väterlicherseits) hat sechs Monate später ebenfalls Zwillinge ( auch Mädchen ) bekommen...
Ich habe mich während der Schwangerschaft belesen und soweit ich weiß erhöht sich die Wahrscheinlichkeit Zwillinge zu bekommen mit zunehmendem Alter der Frau, den das Hormon was für den Eisprung verantwortlich ist, verändert sich, so daß es eher möglich ist, daß statt einem gleich zwei Eier "springen" ( ist jetzt sicher recht laienhaft erklärt, bin kein Arzt oder Statistiker ), die entweder gleichzeitig oder sogar ein paar Tage später befruchtet werden können. Es ist sogar möglich, daß zweieiige Zwillinge von zwei verschiedenen Vätern stammen...Wenn in euren Familien bereits Zwillinge vorkommen hast Du sicher auch höhere Chancen selbst Zwillinge zu bekommen. Dies alles gilt aber nur für zweieiige Zwillinge, eineiige sind eine Laune der Natur und nur ein Drittel aller Zwillinge sind eineiig. Hoffe, Dir damit etwas geholfen zu haben...wie gesagt, bin selbst Laie auf diesem Gebiet...
Liebe Grüße und viel Glück, vielleicht klappt es ja, wenn Du Dir Zwillinge so sehr wünscht...
Habe mir übrigens auch immer Zwillinge gewünscht, dachte klappt eh nicht, lag ja nicht in der Familie, hat aber trotzdem geklappt ;0) Aber mach Dir keine Illusionen, die machen eine Menge Arbeit vor allem in den ersten Monaten...
Liebe Grüße aus Thüringen
Anja + Vivian&Vanessa (geb. 31.05.2005 )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2006 um 19:11

Also
zwillinge kommen von der seite der mutter. eineiige auf jeden fall. bei zweieiigen weiß ich das nicht. hab nur eineiige...bis jetzt. die chance in deutschland ist gering. nur jede 80te geburt ist eine zwilligeburt. in nigeria ist es jede 20te(nur zum vergleich). wenn du dem nachhelfen willst, dann kenn ich eine theorie, die nicht bewiesen ist, aber sehr wahrscheinlich. frauen in nigeria bekommen deshalb so oft zwillinge(hat glaub ich was mit 2eiigen zu tun), weil sie yamswurzeln essen.
kann stimmen oder nicht. musst du ausprobieren !!!!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club