Home / Forum / Mein Baby / Zwischenmahlzeiten Kleinkind 18 Monate

Zwischenmahlzeiten Kleinkind 18 Monate

24. April 2017 um 15:25

Hallo. Meine Tochter ist gerade 18 Monate alt geworden. Ich möchte ihre Zwischenmahlzeiten etwas abwechsungsreicher gestalten. Sie mag kein Joghurt keinen Käse und ist generell besonders wählerisch. Meistens mag sie auch kein Obst. Mir gehen langsam die Ideen aus. Wäre dankbar für ein paar Vorschläge bzw. Rezepte. 🤗

Mehr lesen

24. April 2017 um 20:47

Obstriegel spuckt sie meistens aus. Gemüse bekommt sie morgens, mittags und abends zu den Hauptmahlzeiten! Zwar nicht immer 3xam Tag aber Minimum 2x. Eier hat sie total gerne gegessen aber ich glaube da habe ich ihr ein bisschen zu viel gegeben. Aber ich versuche es immer mal wieder. Aber diese bekommt sie dann auch eher zu den Hauptmahlzeiten. 
Obst das ich ihr anbiete ist: Banane Erdbeere Birne Apfel Weintrauben und Schwarzbeeren. Und sie beißt dann zb nur 1xvon der Banane ab und das wars. Heute hab ich ihr einen Bananenshake gemacht. Den mochte sie auch nicht. Dann gibt es aber Tage da isst sie fast die Ganze....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2017 um 12:23

Ich mache meinem immer mal gefrorene Himbeeren mit Joghurt und nen bissl agavendicksaft. Alles puriiert, wie ein Getränk und dann darf er ausm normalen Glas mit Strohhalm trinken. Mag er total. 
Da kann man auch Banane etc rein machen.
Ansonsten mag meiner auch getrocknete Äpfel. Und am liebsten isst er geschnittenen Apfel als Stück. Da passe ich nur immer genau auf. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2017 um 12:34
In Antwort auf sfsp

Ich mache meinem immer mal gefrorene Himbeeren mit Joghurt und nen bissl agavendicksaft. Alles puriiert, wie ein Getränk und dann darf er ausm normalen Glas mit Strohhalm trinken. Mag er total. 
Da kann man auch Banane etc rein machen.
Ansonsten mag meiner auch getrocknete Äpfel. Und am liebsten isst er geschnittenen Apfel als Stück. Da passe ich nur immer genau auf. 

Ohhhh danke gute Idee! Strohhalm trinken geht hier auch immer 

Wir essen mittags meist Obst, Brötchen/Mürbchen mit oder ohne Rosinen, Laugengebäck, Knäckebot (von leicht und kross Sorte Rogge ist sehr beliebt), Gemüsesticks (super für unterwegs), auch mal nen Quetschi oder Fruchtriegel (bewahre ich mir oft für die Quengel Tage auf :lol.... Ei geht immer, Babybell (hast du den mal probiert - ist halt ein Highlight wegen selbst auspacken und so), Mozzarella Kügelchen... mehr fällt mir nicht ein... und ja, auch mal Kuchen oder Kekse - ich Rabenmutter 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen